Lada Niva 4×4 Forever ab 9.990 Euro verfügbar

Lada Niva 2012 zum Schnäppchenpreis erhältlich

Der Lada 21214 PUR wird im Auslieferungszentrum Deutschland auf Herz und Nieren geprüft. Die Lada Händler liefern den 4×4 Forever nach den Vorschriften von Land anhand einer Checkliste aus.

Lada Niva 4×4 Forever ab 9.990 Euro verfügbarLada Niva 4x4 ©LADA AUTOMOBILE GmbH

Der Lada Niva 4×4 Forever punktet mit einem äußerst attraktiven Preis-Leistungsverhältnis: 9.990 Euro machen den Lada Niva 2012 im Segment der echten Geländewagen, nicht weichgespülter SUV, zu einem echten Schnäppchen. Der Lada 4×4-Klassiker empfiehlt sich mit 22 cm Bodenfreiheit, 58 % Steigfähigkeit, 65 cm Watttiefe und 48° Kippwinkel natürlich bestens für die harte Nutzung im Gelände. Doch auch bei Einsätzen im kommunalen Gewerbe oder bei anspruchsvollen Hausmeistertätigkeiten ist der Niva dank Geländereduktion, sperrbarem Zentraldifferenzial und robusten Stahlfelgen im 16-Zoll-Format für alle Eventualitäten gerüstet.

Lada Niva kommt nur mit zweckmäßiger Ausstattung

In punkto Sicherheit bietet der Lada Niva 4×4 Forever ein Zweikreisbremssystem mit Bremskraftverstärker. Vorne stellen beim Lada Niva 2012 Scheibenbremsen die geforderte Verzögerung sicher, an der starren Hinterachse obliegt dies selbstnachstellenden Trommelbremsen. Serienmäßig verfügt die Lada 4×4-Legende außerdem über ein Antiblockiersystem und Seitenaufprallschutz. Für ein wenig Komfort im Niva Forever sorgen die ebenfalls zum Standardumfang gehörige Servolenkung, die Heckscheibe mit Heizung und Wisch-Waschanlage sowie die Colorverglasung. Die textilen Sitzbezüge sind einerseits durchaus ansehnlich, andererseits aber auch unempfindlich und pflegeleicht. 

Lada Niva 2012 gründlich auf harten Einsatz vorbereitet

Lada stattet den Vierzylinder-Benziner mit einer Multipoint-Einspritzung aus; über den Zustand des Motores informieren unter anderem der Drehzahlmesser und der Voltmeter. Weiterewichtige Informatione liefern die von innen einstellbaren Außenspiegel, die Digitaluhr und die Außentemperaturanzeige. Der Lada Niva 4×4 Forever wird im unteren Fahrzeugbereich für die Nutzung auf und abseits befestigter Straße mit Bodyschutz versehen. Das Modell werten zudem obere und untere Schutzleisten sowie Radzierblenden auf. Des Weiteren werden Hohlräume, Falzkanten und Fensterschachtleisten mit Wachs versiegelt. Die Lada Händler geben auf den Niva zwei Jahre beziehungsweise 20.000 Kilometer Garantie ab Erstzulassung.