Lexus IS im neuen Gewand

Lexus Pkw unter und über dem Blech neu

Am Lexus IS wurden gelungene Retuschen an Karosseriedesign und Innenraumgestaltung durchgeführt. Der neue IS 200d erweitert das Lexus Pkw-Portfolio.

Lexus IS im neuen GewandLexus IS 250 mit F-Sportpaket ©Toyota Deutschland GmbH

Äußere und innere Designretuschen außen wie innen verleihen den neuen Lexus IS Modellen eine markante Optik und betonen ihren Charakter als gleichermaßen dynamische wie elegante und höchst individuelle Limousinen. Der neue Kühlergrill, die modifizierten Klarglas-Scheinwerfer und die neue Frontschürze mit integrierten Nebelscheinwerfern unterstreichen die dynamische Ausstrahlung der Fahrzeugfront. Die neu gestalteten Alufelgen und die modifizierten Heckleuchten mit rot eingefärbten Blinkern verleihen dem Lexus Pkw der Mittelklasse eine ebenso eindrucksvolle Seiten- und Heckansicht. Im Interieur bringen neue Türverkleidungen und Applikationen ein noch edleres Finish, die Optitron-Instrumente bekamen eine lichtdurchlässigere Glasabdeckung.

Lexus IS sparsamer und umweltfreundlicher

Die Verbrauchs- und Emissionswerte des 208 PS starken 2,5-Liter V6-Direkteinspitzers im IS 250 und des 177 PS starken 2,2-Liter Common-Rail Turbodiesels im IS 220d wurden reduziert. Durch die Änderung der Hinterachsübersetzung des IS 250 von 3,9 auf 3,7 konnte Lexus den durchschnittlichen Benzinverbrauch im EU-Mix von 9,1 auf 8,4 l/100 km verringern. Für die CO2-Emission bedeutet dies eine Senkung um 15 auf 194 g/km. Der Lexus Diesel im IS 220d verbraucht im Schnitt nur noch 5,5 Liter Diesel pro 100 km, der CO2-Ausstoß wurde auf 144 g/km gesenkt. Neuer Lexus Pkw ist der IS 200d, der von einer abgespeckten Version des 2,2-Liter-Triebwerks aus dem IS 220d angetrieben wird. Der IS 200d mobilisiert 150 PS, begnügt sich mit 5,1 Liter Diesel auf 100 km und emittiert nur 134 g CO2/km.

Lexus Pkw IS 250C und ISF ebenfalls überarbeitet

Bei aller Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit bleiben die Lexus IS Limousinen ihrem sportlichen Image gerecht: Der IS 250 mit weiterentwickelter Sechsstufen-Automatik sprintet in 8,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erzielt eine Spitzengeschwindigkeit von 225 km/h. Die Lexus Pkw IS 220d und IS 200d sind mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgerüstet, beschleunigen in 8,9 bzw. 10,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 220 bzw. 205 km/h. Im Rahmen der Modellpflege der IS Baureihe erfuhren auch das Cabriolet-Coupé IS 250C und die Hochleistungs-Limousine IS F attraktive Optimierungen, über die Konkretes in Kürze bekannt gegeben wird. Die Markteinführung der neuen IS Modelle in Deutschland ist für den 5. November geplant.