Lexus lanciert Sondermodelle

Preisnachlass beim Lexus RX 450h

Lexus bringt zwei exklusive Editionsmodelle für die Baureihen RX und IS in den Handel. Die „Limited Edition“ basiert jeweils auf der Ausstattungsreihe „Executive Line“ und beschert dem Lexus RX 450h einen Preisvorteil von satten 1.800 Euro.

Lexus lanciert SondermodelleLexus RX 450h „Limited Edition“ ©Toyota Deutschland GmbH

Der Lexus RX 450h „Limited Edition“ wartet als erstes Modell der Premium-SUV-Baureihe mit einem Panorama-Glasdach auf. Es erstreckt sich über beide Sitzreihen; nötigenfalls bewahrt ein elektrisches Rollo die Passagiere vor zu viel Sonneneinstrahlung. Zudem umfasst diese edle Ausstattung markante, dunkel getönte 19-Zoll-Alufelgen und einen schwarz lackierten Kühlergrill. Beim Sondermodell verbaut Lexus serienmäßig Xenon-Scheinwerfer mit einer dunklen Abdeckung, was den gehobenen Charakter der „Limited Edition“ betont. Im Interieur sorgen dunkelgraue Applikationen für einen exklusiveren Auftritt.

Lexus gewährt Rabatt

Lexus bietet den mit dem kraftvollen wie gleichwohl hocheffizienten Allradler in der „Limited Edition“ zu Preisen ab 65.000 Euro an. Damit hält das Sondermodell des Lexus RX 450h einen Kundenvorteil von 1.800 Euro bereit. Gegen Aufpreis gibt es das bewährte Head-up-Display, das bedeutende Informationen wie zum Beispiel die gegenwärtige Geschwindigkeit und Hinweise des Navigationssystems in das direkte Sichtfeld des Fahrers auf die Frontscheibe abbildet. Die beiden neuen Sondermodelle sind ab dem 11. November 2011 in jedem deutschen Lexus Forum zu bekommen.

Lexus RX 450h genehmigt sich 6,3 l/100 km

Die Systemleistung des Lexus Hybrid-Modells mit zwei Elektromotoren und V6-Benzinmotor beläuft sich auf 220 kW (299 PS). Dabei verbraucht der kräftige Vollhybrid-Antrieb des Lexus RX 450h im Schnitt lediglich 6,3 l pro 100 km. Der kombinierte CO2-Ausstoß liegt bei lediglich 145 g/km – ein sehr beachtlicher Wert angesichts der Tatsache, dass das Lexus SUV über zwei Tonnen wiegt.