Mazda 6 Kombi „Business-Line“

Besonderes Mazda 6-Angebot für Gewerbekunden

Der ab August erhältliche Mazda 6 Kombi „Business-Line“ richtet sich an Fuhrparkmanager mittlerer und größerer Flotten, die günstige Fahrzeugen mit nützlichen Ausstattungsdetails und effizienten Motoren wünschen.

Mazda 6 Kombi „Business-Line“Mazda 6 Kombi ©Mazda Motor Europe GmbH

So kommt der Mazda 6 Kombi „Business-Line“ serienmäßig mit dem Mazda SD-Navigationssystem mit TomTom-Technologie, integrierter Bluetooth-Freisprechanlage und einem 5,8-Zoll großen Touchscreen. Da das Navi ab Werk verbaut wird, ist es rabattierbar, erhöht gleichwohl den Restwert und umfasst deswegen neben einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis auch steuerliche Vorteile. Ein weiterer Aspekt für Dienstwagen-Fahrer ist der serienmäßige Festeinbau, der in der Car Policy vieler Firmen verankert ist. Der Mazda 6 „Business-Line“-Modelle basiert auf der Ausstattungsreihe „Center-Line“, die  Features wie Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik, Lederlenkrad und -schaltknauf mitbringt. 

3 Motoren für den Mazda 6 Kombi

Der Mazda 6 Kombi „Business-Line“ verfügt darüber hinaus über eine Lenkradbedienung für das Sound-System, die Gepäckraumabdeckung sowie eine einstellbare Lendenwirbelstütze am Fahrersitz. Dieses umfangreiche Paket sollte die Grundbedürfnisse eines jeden Vielfahrers bereits komplett abdecken. Die Gewerbekunden können aus drei Motorvarianten wählen. So gibt es den ladefreudigen Mazda 6 mit einem 2,0-Liter-Ottomotor mit 114 kW/155 PS (6,9 Liter Verbrauch) sowie zwei Selbstzündern gewählt werden, die 95 kW/129 PS (5,2 Liter Verbrauch) beziehungsweise 120 kW/163 PS (5,4 Liter Verbrauch) mobilisieren. Mazda 6 Diesel wie Benziner sind alle mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe versehen.

Mazda 5 und Mazda 6: Niedrige Betriebskosten

Sowohl der Mazda 6 Kombi als auch der ebenfalls als „Business Line“ lieferbare Mazda 5 wurden von der Zeitschrift „Flottenmanagement“ anlässlich eines Kostenvergleichs wegen ihrer niedrigen Betriebskosten mit Platz eins und zwei von 16 Kandidaten prämiert. Die Preise der Mazda Händler für den 6er Kombi „Business-Line“ beginnen bei 23.353 Euro exklusive Mehrwertsteuer.