Mehr Power – der neue SLS AMG GT

Mercedes SLS AMG GT punktet nicht nur mit Mehrleistung

Mit abermals gesteigerter Fahrdynamik und noch mehr Rennstrecken-Performance wartet der neue Mercedes-Benz SLS AMG GT auf.

Mehr Power – der neue SLS AMG GTMercedes SLS AMG GT Roadster ©2012 Daimler AG

Der neue Mercedes SLS AMG GT legt mit dem verbesserten AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe und dem neu entwickelten AMG RIDE CONTROL Performance Fahrwerk in punkto Fahrdynamik abermals zu. Die als SLS AMG Flügeltürer für 204.680 Euro und als SLS AMG Roadster  zum Preis von 213.010 Euro erhältliche GT Version hat es zudem faustdick unter der Haube. Luxusfans können für alle SLS AMG Modelle die neue, elegante Wunschausstattung AMG designo Leder Exklusiv STYLE zum Aufpreis von 5.771,50 Euro ordern.

SLS AMG GT macht 320 Sachen Spitze

Die technischen Spezifikationen des neuen Mercedes AMG-Boliden zeigen, dass AMG das ohnehin schon sehr dynamische Wesen des SLS AMG nochmals geschärft hat. Die Höchstleistung des AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotors beträgt 435 kW (591 PS) bei 6.800 Touren, das maximale Drehmoment von 650 Nm steht bei 4.750 Umdrehungen an. Der SLS AMG GT zischt von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden,  nach 11,2 Sekunden erreicht die Tachonadel die 200er-Marke. Die elektronisch limitierte Spitzengeschwindigkeit des potenten Mercedes SLS AMG-Modells beträgt 320 km/h. Der kombinierte Verbrauch von 13,2 l/100 km, entsprechend 308 g CO2/km, fällt angesichts dessen absolut nicht aus dem Rahmen.

Mercedes SLS AMG GT sofort zu erkennen

Der neue SLS AMG GT gibt sich mit abgedunkelten Scheinwerfern und Rückleuchten sowie roten auch in der Optik eigenständig. Die flügelförmige Querfinne und der Sterntopf im Kühlergrill sind wie die Außenspiegelkappen und die Finnen auf Fronthaube und Kotflügeln in Hochglanz ausgeführt. Das AMG Logo am Heck trägt das Suffix „GT.“ Tobias Moers, Mitglied der Geschäftsführung und Bereichsleiter Entwicklung Gesamtfahrzeug der Mercedes-AMG GmbH, erklärte: „Der neue SLS AMG GT zeigt, welches Potenzial im Supersportwagen von AMG steckt. Speziell auf der Rennstrecke fasziniert der SLS AMG GT mit einer noch höheren Performance für emotionalen, leidenschaftlichen Fahrspaß.“