Mercedes Citan schon bald im Handel

Citan in fünf Modellen lieferbar

Der wirtschaftliche Profi unter den City-Lieferwagen, der neue Mercedes-Benz Citan, rollt ab dem 27. Oktober 2012 in den Handel. Der neue Mercedes Transporter ist in drei Längen und drei Modellvarianten verfügbar.

Mercedes Citan schon bald im HandelMercedes Citan ©2012 Daimler AG

Der neue Mercedes Citan erfüllt angesichts seiner Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit die mannigfachen Anforderungen an einen Stadtlieferwagen. Grundlage ist der Kastenwagen, den es als Citan Kompakt mit 394 cm, als Citan Lang mit 432 cm sowie als Citan Extralang mit 471 cm Länge gibt. Des Weiteren stehen die Ausführungen Kombi und Mixto parat. Als optimal für den Stadtverkehr erweist sich auch die Fahrzeugbreite: Einschließlich der beiden Außenspiegel misst der neue Mercedes Transporter 2,14 Meter. Die reine Karosseriebreite liegt bei lediglich 1,83 Meter. 

Mercedes Citan baut das Nutzfahrzeug-Programm nach unten aus

Der variable Mercedes Citan Mixto rollt als Fünfsitzer mit klappbarer Rückbank, optionalem Trenngitter zum Laderaum und zwei Schiebetüren zum Kunden. Er basiert auf der extralangen Version. Die dritte im Bunde ist der auf der langen Ausführung basierende Citan Kombi, ebenfalls ein Fünfsitzer mit umlegbarer Rückbank und beidseitigen Schiebetüren. Über den Mercedes Van mit Renault-Genen sagte Matthias Hindemith, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, verantwortlich für den Vertrieb Transporter: „Unser neuer City Van Citan ergänzt unser Produktportfolio vor allem im Stadtlieferverkehr und versetzt uns in die Lage, den spezifischen Transportbedürfnissen unserer Kunden noch stärker gerecht zu werden.“

Citan kann in jedem Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum gewartet werden

Der Citan genießt sämtliche Leitungen der Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentren. Verlängerte Öffnungszeiten, spezielle Annahme für Mercedes Transporter, eigens geschultes Service- und Werkstattpersonal, Notdienst rund um die Uhr und Vor-Ort Reparaturen von Lieferwagen. Darüber hinaus warten die Mercedes Service-Center mit einem Abschlepp- und Bergungsdienst für Transporter sowie einem Hol- und Bring-Dienst für Fahrer auf. Dieser Rundum-Service verringert die Fahrzeugstandzeiten wesentlich.