Mercedes Concept Coupé SUV debütiert in Peking

Das große Mercedes Coupé trumpft mit SUV-Einflüssen auf

Eine Weltpremiere lässt den Stern auf der „Auto China 2014“der wichtigsten Automesse Asiens besonders hell strahlen: Das betont sportliche Concept Coupé SUV steht in der Tradition der großen Mercedes Coupés, garniert mit einem satten Schuss SUV

Mercedes Concept Coupé SUV debütiert in Peking

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, sagte auf der Auto China in Peking. „Das chinesische Wort für Benz heißt ‚ben-chi‘ und bedeutet auch ‚galoppieren‘. Und genau das gelingt uns hier in China – passend zum ‚Jahr des Pferdes‘ – seit Beginn des ersten Quartals, das wir mit einer Verkaufssteigerung um 47 Prozent sehr erfolgreich abgeschlossen haben. Heute präsentieren wir ein spezielles Auto. Unser Concept Coupé SUV beweist: Mercedes galoppiert weiter auf der Überholspur“. Mit Blick auf den BMW X6 fügte er hinzu: „Natürlich gibt es bereits einige SUV-Crossover im Markt. Aber wir haben einen anderen, eigenständigen Ansatz gewählt: Unser Ausgangspunkt war ein durch und durch sportliches Coupé, dem wir unsere umfangreiche Offroad-Expertise hinzugefügt haben.“

Das Mercedes Concept Car kommt erwartungsgemäß mit Allradantrieb

Die viertürige Mercedes Coupé-Studie mit Allradantrieb erstreckt sich auf fast fünf Meter Länge und erreicht mit breiten Schultern und kräftig ausgestellten Radläufen rund zwei Meter Breite. Die flache Dachlinie, die Powerdomes in der Motorhaube, die markant gezeichnete Heckscheibe und der Lamellengrill mit Zentralstern verkörpern den typischen Charakter eines Mercedes Sportcoupés. Muskulöse Kotflügel, große Radhäuser, großzügig dimensionierte 22 Zoll-Räder, die hohe Gürtellinie und die üppige Bodenfreiheit akzentuieren wiederum die SUV-Seite des innovativen Mercedes Concept Cars.

Im Mercedes Coupé kommt modernste Antriebstechnik zum Einsatz

Dem Oberklasse-Anspruch des Mercedes Concept Coupé SUV werden die serienmäßige Luftfederung und die intelligente Vernetzung von Antriebsstrang, Fahrwerk und Interieur gerecht. Diese Kombination stellt ein erstklassiges Fahrvergnügen on- wie offroad sicher. Der Antrieb obliegt einem kraftstrotzenden und wirtschaftlichen V6-Biturbomotor, an den die neue Neunstufen-Automatik von Mercedes-Benz montiert ist. In der Mercedes Coupé SUV-Studie sorgt die variable Fahrdynamikregelung „Dynamic Select Control“ mit vier Fahrmodi und einem individuell programmierbaren Set-up für die ideale Abstimmung in jeder Fahrsituation.