Mercedes E Klasse ist Wertmeister 2011

Mercedes-Benz E-Klasse am wertbeständigsten

Die Mercedes E Klasse glänzt abermals aus Aushängeschild deutscher Wertarbeit: Die Mercedes-Benz E-Klasse wurde zum wertbeständigsten Auto ihrer Klasse gekürt.

Mercedes E Klasse ist Wertmeister 2011Beliebter Mercedes Gebrauchtwagen - die E-Klasse ©2010 Daimler A

Die Mercedes-Benz E-Klasse darf sich ganz offiziell als „Wertmeister 2011“ vorstellen – zu diesem Ergebnis kam die aktuelle Auswertung der Zeitschrift Auto Bild in Zusammenarbeit mit Eurotax-Schwacke. Damit belegte die E-Klasse das, was bisher oft als Mär der Gebrauchtwagen-Händler abgetan wurde: Mercedes Gebrauchtwagen erleiden weniger Wertverlust, sind also teurer als ähnlich positionierte Fahrzeuge Bei der Bewertung kamen neben der Mercedes E-Klasse die C-Klasse, die S-Klasse, der GLK und die M-Klasse unter die Top 3.

Mercedes E Klasse dominiert die Oberklasse

Die Mercedes E-Klasse wird nach den Restwert-Vorhersagen der Marktforscher als vierjähriger Gebrauchtwagen den geringsten Wertverlust aller Oberklassen-Fahrzeuge vorweisen können. Das E 300 CDI BlueEfficiency T-Modell wird dann noch auf 54,8 Prozent seines heutigen Neuwerts kommen.
Schon seit langem gelten die klassischen Mercedes Benz E-Klasse-Modelle als besonders wertbeständig; Image und Qualität der Fahrzeuge sorgten ähnlich lange für gut gefüllte Mercedes Autohäuser.

Mercedes-Benz E-Klasse nicht der einzige Star aus Stuttgart

Neben der Mercedes E-Klasse vermochten sich vier weitere Mercedes-Benz Modelle im Top-Ranking unter den ersten drei zu platzieren. In der Mittelklasse punktete das C 250 CDI  BlueEFFICIENCY T-Modell, in der Luxusklasse war der S 250 CDI BlueEFFICIENCY unter den Siegern und bei den SUVs sicherten sich der GLK 350 CDI sowie der ML 350 CDI einen der vorderen Plätze. Mercedes-Benz Fahrzeuge zählten auch in den Vorjahren regelmäßig zu den wertbeständigsten ihrer Klasse.