Neue Mercedes A-Klasse: A wie außergewöhnlich sparsam

Enorm umweltverträgliche A-Klasse Modelle

Nur wenige Monate nach der erfolgreichen Einführung der neuen A-Klasse baut Mercedes-Benz das Portfolio um zwei äußerst sparsame und umweltfreundliche BlueEFFICIENCY Edition-Modelle aus.

Neue Mercedes A-Klasse: A wie außergewöhnlich sparsamMercedes A-Klasse BlueEfficiency Edition ©2013 Daimler AG

Der neue Mercedes A 180 CDI BlueEfficiency Edition stellt mit einem NEFZ-Verbrauch von 3,6 l/100 km den wirtschaftlichsten Mercedes-Benz aller Zeiten dar. Die CO2-Emissionen des 80 kW/ 109 PS mobilisierenden Selbstzünders liegen bei 92 g/km Der 90 kW/ 122 PS leistende Benziner A 180 BlueEfficiency Edition zählt mit 5,2 l/100 km und 120 g CO2/km ebenfalls zu den sparsamsten Fahrzeugen seiner Klasse. Der Verkauf beginnt am 1. Februar 2013, zu den Kunden rollen die ersten Modelle ab März 2013.

A-Klasse aerodynamisch verfeinert

Gegenüber den Mercedes A-Klasse-Basismodellen ließ sich bei den BlueEfficiency Edition-Versionen der Verbrauch noch weiter reduzieren– um 0,2 (Diesel) respektive 0,3 l/100 km (Benziner), was eine Verbesserung von jeweils fünf Prozent darstellt. Dafür wurde beispielsweise der Luftwiderstandsbeiwert der A-Klasse von cW= 0,27 – der Bestwert für Steilheck-Fahrzeuge in diesem Segment – weiter gesenkt auf cW= 0,26. Die weiteren aerodynamischen Optimierungen umfassen etwa die Teilverkleidung des Kühlergrills oben, aerodynamisch geformte Federlenkerhüllen, die die Unterbodenströmung an der Hinterachse optimieren, sowie eine 15 Millimeter-Tieferlegung des Fahrwerks.

Modifiziertes Tagfahrlicht für die Mercedes A-Klasse

In den beiden A-Klasse-Sparmeistern wurden außerdem die Generatorsteuerung und das Sechsgang-Schaltgetriebe überarbeitet, das nun in den hohen Gängen länger übersetzt ist. Optisch heben sich die Mercedes A-Klasse BlueEfficiency Edition-Modelle durch die runden LED-Tagfahrleuchten im Stoßfänger von ihren Geschwistern ab, sofern die Käufer nicht die Bi-Xenon-Scheinwerfer oder das Intelligent Light System geordert haben.