Neue Mercedes C-Klasse ab sofort bestellbar

Neue C-Klasse W205 zunächst mit drei Triebwerken erhältlich

Ab sofort ist die neue Mercedes C-Klasse W205 geordert werden. Wie beim Vorgänger ist die neu C-Klasse wieder mit zwei verschiedenen Gesichtern verfügbar – Dynamiker greifen zur sportlichen Version mit Zentralstern, Traditionalisten zum Lamellengrill. 

Neue Mercedes C-Klasse ab sofort bestellbarDie neue Mercedes C-Klasse ©2013 Daimler AG

Allein der Mercedes C-Klasse EXCLUSIVE vorbehalten ist ebenjener traditionelle Limousinen-Kühlergrill mit Mercedes Stern auf der Fronthaube. Der Grill kann zur Senkung des Luftwiderstandes die Lamellen vollständig geschlossen werden. Um der zunehmenden Durchschnittsgröße der Menschen nachzukommen, ist die C-Klasse ebenfalls gewachsen. Beim um 80 auf 2840 mm gestiegenen Radstand im Vergleich zum Vorgänger W204 legte die Fahrzeuglänge um 95 auf 4686 mm zu, die Breite wuchs um 40 auf 1810 mm. Vom dabei erzielten Raumgewinn profitieren in erster Linie die Fondpassagiere. Außerdem fällt das Gepäckraumvolumen der neuen C-Klasse mit 480 Litern gemäß ISO 3832 größer als beim Vorgänger aus.

Die neue Mercedes C-Klasse bietet klassische Limousinen-Proportion

Gorden Wagener, Vice President Design Daimler AG, erklärte: „Die neue C-Klasse inszeniert Leidenschaft fürs Automobil in einer modernen Formensprache. Sowohl progressive als auch emotionale Akzente unterstreichen bei der neuen C-Klasse den fortschrittlichen Designstil und demonstrieren sinnliche Klarheit. Die neue C-Klasse interpretiert modernen Luxus auf einem neuen Niveau.“ In der Seitenansicht dominieren eine lange Motorhaube, ein weit nach hinten gerücktes Greenhouse sowie kurze Überhänge die klassischen wie gleichfalls harmonischen Limousinen-Proportion der Mercedes C-Klasse. Große Räder akzentuieren das Heck und sorgen für eine stilvolle-sportliche Note.

Für die neue C-Klasse gibt’s zwei Arten LED-Scheinwerfer

Serienmäßig kommt die neue Mercedes C-Klasse mit H7-Halogen-Scheinwerfern. Neben den serienmäßigen Scheinwerfern bieten die Mercedes Händler zwei energiesparende LED-Versionen an: eine statische sowie eine dynamische Variante mit „LED Intelligent Light System“. Durch ihr charakteristisches Nacht-Design wird die neue Mercedes Limousine auch in der Dunkelheit unverkennbar. Schlusslicht und Bremsleuchte in den Rückleuchten verfügen bei allen Scheinwerferausführungen über LED-Technik. Der Mercedes C-Klasse Preis für die den C 180 beginnt in Deutschland inklusive Mehrwertsteuer bei 33.558 Euro. Ab sofort bestellbar sind außerdem der C 200 ab 36.414 Euro und der C 220 BlueTEC ab 38.675 Euro.