Neue Mercedes V-Klasse ab Ende Mai im Handel

V-Klasse über die Mercedes-Benz Bank finanzieren oder leasen

Am 31. Mai rollt die neue Mercedes V-Klasse 2014 in Deutschland in den Handel. Die ab 42.900 Euro verfügbare V-Klasse steht für eine ganz neues Format der Großraumlimousine, daher steht der Marktstart unter der Devise „Erlebe Lebensgröße“.

Neue Mercedes V-Klasse ab Ende Mai im HandelDie neue Mercedes V-Klasse © 2014 Daimler AG

Die neue Mercedes V-Klasse hängt als jüngstes und größtes Mitglied der Stuttgarter Personenwagen-Familie mit ihrem Design und einer Bandbreite von Innovationen die Messlatte in ihrer Klasse ein Stück höher. Die neue V-Klasse kombiniert ein Platzangebot für bis zu acht Personen und mustergültige Funktionalität mit der Qualitätsanmutung, dem Komfort, dem wirtschaftlichen Fahrvergnügen und der Sicherheit, die alle Automobile mit dem Stern bieten.

Die Mercedes V-Klasse erfüllt alle Pkw Tugenden

„Die V-Klasse ist für die Kunden maßgeschneidert, die ein Fahrzeug benötigen, das in Sachen Raum- und Platzangebot keinerlei Kompromisse erfordert, gleichzeitig aber in punkto Komfort, Sicherheit und Ausstattung die Eigenschaften und Stärken eines Pkw hat“, erklärte Matthias Hindemith, Geschäftsleitung Transporter und Vans im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland.

Plus3 Finanzierung für die V-Klasse 

Die Mercedes-Benz Bank bietet diverse Möglichkeiten zur Finanzierung und Leasing der V-Klasse an. Die Plus3 Finanzierung bleiben die Kunden bis zum Vertragsende flexibel und können die Mercedes V-Klasse zu attraktiven Monatsraten finanzieren. Der lange Mercedes V 220 CDI Edition im Wert von 45.220 Euro einschließlich Mehrwertsteuer ist mit der Plus3-Finanzierung monatlich schon ab 399 Euro bei 48 Monaten Laufzeit und 60.000 Kilometern Gesamtlaufleistung von bei einer Anzahlung von 6.134 Euro und 2,99 Prozent effektivem Jahreszins zu bekommen. Außerdem hält die Automobilbank ein Komplettpaket mit Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung für die Mercedes V-Klasse bereit.