Neuer BMW 1er glänzt im Euro NCAP Crashtest

BMW 1er 2011 mit fünf Sternen ausgezeichnet

Im aktuellen Euro NCAP Crashtest erreichte der neue BMW 1er die Bestnote von 5 Sternen. Hier in Kürze die Gründe dafür.

Neuer BMW 1er glänzt im Euro NCAP CrashtestNeuer BMW 1er brilliert im Euro NCAP Crashtest ©BMW Group

Der neue BMW 1er wartet in punkto Fußgängerschutz etwa mit gezielt modellierten Karosserieelementen mit nachgiebigen Strukturen am Vorderwagen  auf. Die volle Punktzahl vergaben die Prüfer vor allem für das Design der Frontstoßfänger sowie für jene Bauteile der Fahrzeugfront, die bei einem Zusammenstoß Kollision für das Risiko von Kopfverletzungen bei Kindern relevant sind. Außerdem lässt sich der 1er BMW unter anderem mit dem erweiterten Notruf mit automatischer Ortung und Unfallschwereerkennung, dem BMW Assist Advanced eCall, versehen. Für diesen BMW ConnectedDrive Service wurde BMW 2010 mit der Sonderauszeichnung Euro NCAP Advanced Award prämiert.

BMW 1er crasht bestens

Zudem wurde der BMW 1er 2011 im Euro NCAP Crashtest auf die Verletzungsgefahr bei je einer Frontal- und Seitenkollision sowie beim seitlichen Pfahlcrash geprüft. Der neue BMW bot 1er sowohl dem Fahrer als auch den Mitreisenden ungeachtet ihrer Größe und Sitzposition stets weitreichenden Schutz vor Verletzungen. Auch in Sachen Kindersicherheit konnte der 1r punkten. Beim Frontalaufprall wie auch bei den seitlichen Crashtests attestiertem dem Tester dem BMW 1er eine herausragende Schutzwirkung. Beim Einsatz von Sitzsystemen für drei beziehungsweise eineinhalb Jahre alte Kinder stellten die Sensoren der Test-Dummys jeweils eine stabile Lage und minimale Kopfbewegungen im Augenblick des Aufpralls fest.

BMW 1er 2011 mit umfangreichen Insassenschutzfeatures gesegnet

Dass der BMW 1er 2011 neben einer äußerst verwindungsfesten Fahrgastzelle auch großzügige Knautschzonen und genau definierte Trägerstrukturen zur Aufnahme und Weiterleitung der bei einem Unfall auftretenden Kräfte umfasst, ist wie der wirkungsvolle Insassenschutz Teil des ganzheitlichen Sicherheitspakets. Serienmäßig verfügt der neue BMW 1er über Frontairbags, Seitenairbags in den Sitzlehnen, Kopfairbags für die vordere und die hintere Sitzreihe, Dreipunkt-Automatikgurte auf allen Plätzen, Gurtkraftbegrenzer und Gurtstrammer vorn sowie ISOFIX-Kindersitzbefestigungen im Fond. Ferner weist der 1er BMW das Fahrstabilitätssystem DSC und eine Reifen-Pannen-Anzeige auf.