Neuer BMW M5 – die fünfte Generation

M5 auch mit Aufladung absolute High-Performance-Limousine

Der neue  BMW M5 hat einen hoch drehenden 4,4 Liter-V8-Motor mit BMW M TwinPower Turbo Technologie unter der Haube. S beschert dem M5 412 kW/560 PS zwischen 6.000 und 7.000 Touren, das maximale Drehmoment von 680 Nm liegt ab 1500 Umdrehungen an.

Neuer BMW M5 – die fünfte GenerationDer neue BMW M5 ©BMW Group

Damit der BMW M5 den Spagat aus Performnance und Sparsamkeit meistert, verfügt er über die Twin Scroll Twin Turbo Aufladung, zylinderbankübergreifende Abgaskrümmer, Benzin-Direkteinspritzung und die vollvariable Ventilsteuerung Valvetronic. Der durchschnittliche Benzinverbrauch im EU Testzyklus beträgt 9,9 l/100 km bei einer gegenüber dem Vorgänger um 10 Prozent gesteigerten Motorleistung und 30 Prozent mehr Drehmoment. Der Spritkonsum des M5 konnte dank zahlreicher Efficient Dynamics Maßnahmen inklusive Start Stop Funktion und Bremsenergie-Rückgewinnung um über 30 Prozent verringert werden.

BMW M5 in 4,4 Sekunden auf 100

Der BMW M5 weist daneben ein schwer verbessertes Verhältnis zwischen Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch auf: Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gelingt dem M5 in 4,4 Sekunden, 0 auf 200 km/h macht er in 13,0 Sekunden. Das Spitzentempo beträgt 250 km/h, mit dem BMW M Driver’s Package sind es 305 km/h. Die verzögerungsfreie Leistungsentfaltung auf die Hinterräder obliegt dem Siebengang M Doppelkupplungsgetriebe mit traktionsoptimierter automatischer Gangwahl, Launch Control, Low Speed Assistance und automatisch aktivierterm Parkmodus. Weitere Freude am Fahren bringen der M spezifische Gangwahlschalter und das M Lederlenkrad mit Schaltwippen.

Wahrer Technik-Overkill im M5

Dem neuen BMW M5 verhilft das innovative Hinterachsgetriebe mit Aktivem M Differenzial zu extrem agilem Handling. Die elektronisch gesteuerte Lamellensperre erlaubt eine vollvariable Verteilung des Antriebsmoments zwischen den Hinterrädern zur Optimierung von Traktion und Fahrstabilität beim flotten Spurwechsel und Gas Geben aus Kurven. Dem Leistungsgewicht von 3,3 kg/PS steht im M5 eine gewichtsoptimierte Compound-Hochleistungsbremsanlage gegenüber. Das M spezifische Fahrwerk mit besonderer Vorder- und Hinterachskinematik umfasst die M Servotronic Lenkung, Dynamische Dämpfer Control, und die Fahrstabilitätsregelung DSC einschließlich des M Dynamic Mode.