Neuer Hyundai Santa Fe holt fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest

Hyundai Santa Fe 2012 sicherster Verterter der „Großen Geländewagen 4x4“

Im aktuellen Euro NCAP Crashtest fuhr der neue Hyundai Santa Fe die Bestnote von fünf Sternen ein. Mit hervorragenden Werten in allen vier beurteilten Bereichen setzt sich das Hyundai SUV an die Spitze der Klasse „Große Geländewagen 4×4“.

Neuer Hyundai Santa Fe holt fünf Sterne im Euro NCAP CrashtestHyundai Santa Fe ©Hyundai Motor Deutschland Gmbh

Als mustergültig erweist sich der neue Hyundai Santa Fe 2012 beim Insassenschutz von Erwachsenen, wo er mit 96 Prozent der möglichen Punkte einen Klassenbestwert erzielt. Die unabhängige Prüf-Organisation hebt besonders den guten Schutz beim Seitenaufprall hervor. Auch in punkto Insassenschutz von Kindern kommt der Hyundai Santa Fe mit 89 Prozent auf ein äußerst gutes Ergebnis. Dies gilt nicht nur für die Mitnahme von 18 Monate alten Kleinkindern im Reboard-Sitz, sondern auch für die Beförderung als auch von dreijährigen Passagieren im Kindersitz.

Aktive Motorhaube des Hyundai Santa Fe minimiert Fußgängerverletzungen

Während viele SUV-Modelle in Sachen Fußgängerschutz schwächeln, verringert die aktive Motorhaube des Hyundai Santa Fe 2012 die Verletzungsrisiko von Passanten deutlich. Dieser Schutzmechanismus hebt bei einer Kollision die Haube vor der Frontscheibe gezielt an. Dies bewirkt einen größeren Deformationsbereich, der sich entsprechend weicher auslegen lässt, um den Aufprall zu lindern und Unfallfolgen zu senken.

Hyundai Santa Fe 2012 auch mit Anhängerstabilisierung verfügbar

Um Unfälle von vornherein zu vermeiden, weist der im September 2012 eingeführte Santa Fe zahlreiche Sicherheitsfeatures serienmäßig auf. Hierzu gehören etwa Traktionskontrolle, Bremsassistent und das fahrdynamische Stabilitätsmanagement VSM, das im Verein mit dem elektronischen Stabilitätsprogramm per gezieltem Bremseingriff an bestimmten Rädern ein Über- oder Untersteuern des Hyundai Santa Fe abwehrt und das Fahrzeug sicher in der Spur hält. Um einen sicheren Zugbetrieb zu gewährleisten, kommt der Santa Fe zudem mit der Anhängerstabilisierung, die ebenfalls über gezielten Bremseingriff am Hyundai SUV instabile Fahrzustände des Hängers ausbügelt.