Neuer Lexus IS kommt mit intelligentem Park- und Navigationsdienst

Lexus Limousine erhält Informationen zu Parkgebühren und freien Parkplätzen am Zielort

Der neue Lexus IS wartet mit einer Echtzeit-Navigation auf, die neben Echtzeit-Parkdienst minutiöse Informationen über Unfälle, Verkehrsbehinderungen, Sperrungen und Streckeninformationen bietet.

Neuer Lexus IS kommt mit intelligentem Park- und NavigationsdienstLexus IS 300h ©Toyota Deutschland GmbH

Der neue Lexus IS rollt mit den innovativen INRIX Echtzeit-Park- und Navigationsdiensten in den Handel. Der Service von INRIX, einem führenden internationalen Anbieter von Verkehrsinformationen und Fahrer-Assistenzleistungen, kann zum Beispiel direkt den günstigsten und nächsten Parkplatz am gewünschten Fahrziel anzeigen. Der Dienst gibt ferner Park-Gebühren und weitere Informationen zu über 42.000 Parkhäusern und Parkplätzen an und wird mit der steigenden Menge vernetzter Parkhäuser in ganz Europa stetig ausgebaut.

Komfortabler parken mit der Lexus Limousine

Die Fahrer von Lexus IS 250 und Lexus IS 300h können so einiges an Zeit und Sprit sparen: Laut einer Cisco Studie fallen bis zu 12 Prozent des urbanen Verkehrs zu Lasten von Fahrern auf der Suche nach einem Parkplatz. Eine weitere Studie von IBM über Pendler in 20 internationalen Städten hat zutage gebracht, dass 6 von 10 Fahrern schon einmal die Suche nach einem Parkplatz aufgegeben haben und viele oft gut 20 Minuten für die Parkplatzsuche brauchen. Auch dieses Ungemach soll den Fahrern der Lexus Limousine erspart bleiben.

INRIX stattet den Lexus IS mit aktuellen Daten aus

Die Lexus Limousine bezieht diverse Echtzeit-Daten, die INRIX aus verschiedenen Quellen wie seinem Crowd-Sourcing-Netzwerk und Fahrbahnsensoren sowie Informationen über Unfälle, Verkehrsbehinderungen, das Wetter und Veranstaltungen verarbeitet. Fahrer vom Lexus IS bekommen im Minutentakt aufbereitete Verkehrsinformationen; Unfälle, Staus und Sperrungen lassen sich so problemlos umfahren.