Neuer Mercedes GLA feiert Verkaufsstart

Mercedes GLA Preis startet bei 29.303 Euro

Bestellt werden kann der kompakte GLA ab sofort, in die Showrooms der Mercedes Händler rollen die ersten Modelle im März 2014. Die Brutto-Preise beginnen in Deutschland bei 29.303 Euro für den GLA 200.

Neuer Mercedes GLA feiert VerkaufsstartDer neue Mercedes GLA ©2013 Daimler AG

Der neue Mercedes GLA bringt als Wanderer zwischen den automobilen Welten frischen Wind in die Klasse der Kompakt-SUV. Progressiv im Design, meistert der GLA problemlos sämtliche Hürden des Alltags und erweist sich zugleich als ausreichend robust für kleine Fluchten zwischendurch. Einstiegsversion ist der ab 29.303 Euro erhältliche GLA 200 mit 115 kW/ 156 PS. Darüber rangiert der 155 kW/ 211 PS leistende Benziner GLA 250, der ab 35.283 Euro verfügbar ist. Der Mercedes GLA Preis für die entsprechende Ausführung mit dem Allradantrieb 4Matic liegt bei 37.496 Euro. Der GLA 250 4Matic absolviert den Spurt von 0 auf 100 km/h in flotten 7,1 Sekunden.

Beide Mercedes GLA CDI mit 4Matic erhältlich

Die beiden GLA Diesel-Versionen zeichnen sich ebenfalls durch strammen Durchzug gepaart mit höchster Effizienz: Der ab 32.130 Euro lieferbare GLA 200 CDI schöpft aus 2,2 Litern Hubraum 100 kW/ 136 PS sowie ein maximales Drehmoment von 300 Nm. Der kombinierte NEFZ-Verbrauch dieses Mercedes SUV fällt mit 4,3 l/100 km mehr als nur akzeptabel aus. Leistungsklasse. Für 36.509 Euro gibt’s den Mercedes GLA 200 CDI auch als 4Matic Modell erhältlich. Der GLA 220 CDI mobilisiert aus demselben Liter Hubraum 125 kW/ 170 PS und 350 Nm. Die Mercedes GLA Preise belaufen sich hier auf 37.038 Euro für den Fronttriebler und 39.252 Euro für die 4Matic Variante.

Edition1 steigert den Mercedes GLA Preis um 5300 Euro

Der Mercedes GLA Edition 1 kann ebenfalls seit dem 29. November 2013 mit allen Motorisierungen geordert werden. Dieser GLA verfügt innen wie außen über exklusive Features und ist noch rund ein Jahr lang lieferbar. Der Mercedes GLA Preis beginnt hier bei 34.603 für den 200er Benziner – exakt 5300 Euro mehr als fürs Standardmodell. „Mit seinem faszinierenden Design und seiner hohen Alltagstauglichkeit wird der GLA zahlreiche neue Kunden für die Marke Mercedes-Benz begeistern“, sagte Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars, verantwortlich für Vertrieb. „Mit dem GLA ergänzen wir das umfangreiche SUV-Angebot von Mercedes-Benz um eine weitere emotionale Variante und erschließen damit das stetig wachsende Segment der kompakten SUV für die Marke.“