Neuer Mercedes ML

Neue Mercedes M-Klasse in allen Bereichen verbessert

Die Mercedes M-Klasse, das erste SUV aus Deutschland, geht in die dritte Runde. Weder seine Kardinaltugenden noch die charakteristische C-Säule hat der neue Mercedes ML verloren.

Neuer Mercedes MLDer neue Mercedes ML ©2011 Daimler AG

Bis der Mercedes ML 2011 in die Autohäuser rollt, sollten sich seine Oberklasse-Konkurrenten deutlich verbessert haben – sonst verloren sie im Handumdrehen den Anschluss. Denn fest steht: die neue Mercedes M-Klasse ist mit einem cW-Wert vo 0,32 nicht nur äußerst aerodynamisch gestaltet, sondern weist auch kraftstrotzenden  wie sparsame Motoren auf. Das gilt sowohl für den ML 350 BlueEFFICIENCYmit V6 Benziner wie auch vor allem für die ML 250 BlueTECund ML 350 BlueTECmit R4- bzw. V6-Diesel: Die neuen Selbstzünder der M-Klasse locken mit 500 respektive 620 Nm Drehmoment.

Mercedes M-Klasse kaum aufzuhalten  

Im neuen Mercedes ML sorgt die bekannte siebenstufige 7G-Tronic Plus Automatik mit neuem Fuel-Economy-Wandler, reibleistungsreduzierten Lagern und einem Getriebeöl-Wärmemanagement für eine besonders verlustarme Kraftübertragung an den permanenten Allradantrieb 4Matic. Auch die serienmäßige ECO Start-Stopp-Funktion erhöht die Effizienz. Das optionale On&Offroad-Paket mit sechs Fahrprogrammen für jede Lebenslage inklusive sinnvollem Anhänger-Modus steigert die Alltagstauglichkeit wie auch die Geländefähigkeit der Mercedes M-KLasse in Kombination mit der Bodenfreiheit von bis zu 285 Millimetern beachtlich.

Platz en mass im Mercedes ML

Das Interieur vom Mercedes ML der dritten Generation repräsentiert die klassischen Markenwerte: Komfort, wo das Auge hinblickt und Platz, das kein Knie aneckt. So wurde beispielsweise die Ellenbogenfreiheit im Vergleich zum Vorgänger um 34 Millimeter vorn und hinten um 25 gesteigert. An Holz. Leder und Aluminium in erstklassiger Verarbeitungsqualität wurde abermals nicht gespart, ebenso wenig an hoher Bedienergonomie und Fahrkomfort dank des sensibel abgestimmten Fahrwerks. Auch Innenraumvolumen, für viele wichtig beim SUV-Kauf, bietet die neue M-Klasse mit bis zu 2010 Litern genügend.