Neuer Motor für den Fiat Ducato

Neuer Turbodiesel im Ducato leistet 115 PS

Der Fiat Ducato bildet vom 27. August bis zum 4. September 2011 das Zentrum des Angebots von Fiat Professional auf dem Caravan Salon in Düsseldorf. Auf der weltgrößten Ausstellung für Wohnmobile und Caravans präsentiert Fiat Professional eine neue Generation des Ducato.

Neuer Motor für den Fiat DucatoFiat Ducato Antrieb und Kabine ©Fiat Group Automobiles Germany A

Der neue Fiat Ducato ist ausschließlich mit Motoren erhältlich, deren Emissionswerte die Grenzen der Euro-5-Norm einhalten. Ducato-Basisfahrzeuge für Wohnmobile und andere Aufbauten sind mir vier sparsamen Multijet-Turbodieselmotoren mit Leistungen von 85 kW (115 PS) bis 130 kW (177 PS) zur Verfügung. Abgesehen vom Fünfgang-Modell mit 2,0-Liter-Turbodiesel sind alle Versionen der neuen Ducato Reisemobil-Basis mit manuellem Sechsganggetriebe versehen. Den Ducato 3.0 180 Multijet Power bietet Fiat auf Wunsch auch mit dem automatisierten Schaltgetriebe Comfort-Matic an.

Fiat Ducato mit Leistung satt

Der Zweiliter-Turbodieseltriebwerk des Fiat Ducato 2.0 115 Multijet II wurde komplett neu entwickelt und benötigt trotz um 15 Prozent auf nun 85 kW (115 PS) erhöhter Leistung deutlich weniger als das Vorgängeraggregat. Im neuen Ducato 2.3 130 Multijet II sorgt ein 96 kW (130 PS) starker Vierzylinder mit 2,3 Liter Hubraum für Vortrieb. Dieser Turbodiesel steht außerdem mit 109 kW (148 PS) im neuen Fiat Ducato 2.3 150 Multijet II zur Wahl. Die Leistung vergrößert hier ein Lader mit variabler Turbinengeometrie. Toptriebwerk ist der 3,0-Liter-Vierzylinder mit 130 kW (177 PS) und 400 Nm Drehmoment. Die Fiat Ducato Wohnmobil-Aufbauten können mit den beeindruckenden Werten des 3.0 180 Multijet Power reichlich geräumig ausfallen.

Sicherheit im neuen Ducato

Beim neuen Fiat Ducato zählt unter anderem das System Traction+ zu den technischen Innovationen. Die vom Fahrer per Tastendruck bis zu einem Tempo von 30 km/h zuschaltbare Traktionskontrolle kommt mittels Bremseneingriff auf glatten Fahrbahn-Oberflächen wirksam durchdrehenden Rädern zuvor. Außerdem gewährleistet das Assistenzsystem im Ducato durch die intelligente Verteilung des Antriebsdrehmomentes maximale Traktion auch unter widrigsten Konditionen – und das ohne das Fahrzeuggewicht zu erhöhen.