Neuer Nissan X-Trail auf dem Genfer Autosalon

X-Trail 2014 umfassend verbessert

Der neue Nissan X-Trail verbindet das reichhaltige 4×4-Erbe der Japaner von mit frischen Ideen und Technologien der Nissan SUV-Modelle. Aktuell ist er auf dem Autosalon Genf zu begutachten.

Neuer Nissan X-Trail auf dem Genfer AutosalonNeuer Nissan X-Trail ©NISSAN CENTER EUROPE GmbH

Der neue X-Trail basiert auf der neuen CMF-Plattform (Common Module Family) der Renault-Nissan Allianz. Ihn zeichnen markantes Design, innovative technische Features und hoher Komfort aus. Diverse neuer Designmerkmale –  wie etwa die Scheinwerfer, die in der Topausstattung über LED-Technologie verfügen, und das LED-Tagfahrlicht – machen das Nissan SUV vor allem bei Nacht unverwechselbar. Weiterhin ist der Nissan X-Trail 2014 mit Ausstattungs-Details wie einer elektrisch bedienbare Heckklappe und einem großzügig dimensioniertem Glasschiebedach lieferbar.

CO2-Emissionen des X-Trail wirkungsvoll verringert

In die Showrooms der Nissan Händler rollt der neue X-Trail zunächst mit einem 1.6-dCi-130-Turbodieselmotor, der mit Front- und Allradantrieb zur Wahl steht. Als Fronttriebler steht der neue Nissan X-Trail mit einem XTronic Automatikgetriebe zur Wahl. 2015 ergänzt ein 1,6-Liter DIG-T Turbobenziner die Motorenpalette. Der neue 1.6 dCi mit 96 kW/130 PS und320 Nm Drehmoment ist wesentlich sauberer als das Vorgänger-Aggregat. In der 2WD-Variante mit Handschaltung beträgt der CO2-Ausstoß 129 g/km, zusammen mit der XTronic sind es 135 g/km. In der Allradversion emittiert der X-Trail 139 g CO2/km und unterbietet die Werte seines Vorgängers um 18 Prozent.

Der neue Nissan X-Trail hofert seine Fahrgäste

Das komplett neu gestaltete Interieur vom Nissan X-Trail nimmt bis zu sieben Insassen auf, die auf theaterartig zum Fond hin ansteigenden Sitzen Platz finden und daher stets die beste Aussicht genießen. Hochwertige Materialien sorgen für einen hohen Qualitätseindruck im Innenraum, der aufgrund cleverer Architektur einen besonders leichten Zugang zu den hinteren Plätzen und ein üppiges Raumangebot in der dritten Sitzreihe bietet. Der X-Trail weist außerdem die neueste Generation vom Nissan Connect Infotainment-Systems auf, das per Smartphone-Integration den Zugriff auf zahlreiche Apps und Internet-Funktionen ermöglicht.