Neuer Opel Zafira Tourer kommt mit über 30 Ablagen

Im neuen Zafira ist der Stauraum da, wo er gebraucht wird

Als der Opel Zafira 2011 präsentiert wurde, war FlexRail das perfekte Beispiel dafür, wie die Erkenntnisse aus der Marktforschung und umfangreichen Kundenbefragungen genutzt werden, um ein in punkto Funktionalität fortschrittliches Interieur zu kreieren.

Neuer Opel Zafira Tourer kommt mit über 30 AblagenMittelkonsole im Opel Zafira Tourer ©GM Corp.

So weist der neue Opel Zafira Tourer ein System mit mehr als 30 bedarfsgerechten Ablagen auf.  Die Vertiefungen der Vordertüren nehmen1,5-Liter-Getränkeflaschen sicher und aufrecht auf; in die hinteren Türen passen indes „nur“ Einliter-Flaschen. Einer zweite Ablage darüber nimmt zum Beispiel ein Handy auf. Auch die Fahrgäste des Zafira in der dritten Sitzreihe haben an den Seiten sinnreiche Ablagen sowie eine Konsole zwischen den Sitzen mit zwei Becherhaltern. Da alle normalerweise im Auto mitgeführten Utensilien bestimmte und vor allem gut erreichbare Plätze haben, bleibt das Interieur so stets aufgeräumt.

Opel Zafira kommt mit gleich zwei Handschuhfächern

Der Instrumententräger des Zafira Tourer ist auf der Beifahrerseite gleich mit zwei großzügig dimensionierten Handschuhfächern bestückt. Beide sind mit einer Klappe versehen, um den Inhalt keinen neugierigen Blicken preiszugeben. Das untere Handschuhfach vom Opel Van wartet außerdem mit einer separaten Ablage für die Bedienungsanleitung sowie Halterungen für Münzen und Stifte auf. Zwischen die beiden Handschuhfächern des Opel Zafira Tourer ist ein offenes Staufach mit Gummi-Einlage gegen das Herumrutschen von dort platzierten Dingen integriert.

Im Zafira Tourer hat findest alles sein Platz

Im Cockpit des neuen Opel Zafira Tourer verfügt die Mittelkonsole über weitere brauchbare Verstaumöglichkeiten: Ein mit Deckel versehenes Abteil vor dem zentralen Monitor und ein offenes, tiefes Fach unmittelbar unter den 12-Volt, USB- und Aux-Anschlüssen im Bereich der Infotainment/Klimabedieneinheit. Auf der Fahrerseite des Zafira verbaute Opel ein kleineres, ausziehbares Ablagefach, das sich zur Aufnahme von Kleingegenständen wie Sonnenbrille, Brieftasche oder Handy empfiehlt. Nochmals mehr Stauraum bieten gegen Aufpreis erhältliche Ablageboxen unter Fahrer- und Beifahrersitz.