Neuer Peugeot 108 ab sofort bestellbar

Der Peugeot Kleinstwagen ist ab 8.890 Euro erhältlich

Der neue Peugeot 108 bringt frischen Wind ins Feld der „City Cars“. Ab sofort kann der Peugeot Kleinstwagen, der parkplatzfreundlichen Länge von 347 cm lang baut, schon ab 8.890 Euro bestellt werden.

Neuer Peugeot 108 ab sofort bestellbarDer neue Peugeot 108 ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Der neue Peugeot 108 fällt nicht nur durch sein charmantes Äußeres mit der am aktuellen Markendesign orientierten Frontpartie auf. Der neue 108 überrascht mit Auswahlmöglichkeiten, wie es sie bislang bei einem Vertreter der Löwenmarke im A-Segment nicht zu finden waren. So ist der Peugeot Kleinstwagen als Zwei- und Viertürer erhältlich. Daneben gibt’s den Peugeot 108 Top mit elektrisch zu betätigenden Stoffverdeck Der Peugeot 108 Preis fürs Fahrvergnügen an frischer Luft beginnt ab 12.300 Euro. Die 108 Limousine halten die Peugeot Händler in vier Ausstattungslinien bereit, den 108 TOP! in zwei Niveaus.

Sichere Smartphone-Nutzung im Peugeot 108 kein Problem

Bereits die Einstiegsvariante des Peugeot 108 wartet serienmäßig mit sechs Airbags, ESP, Bordcomputer, Reifendruckkontrolle und LED-Tagfahrlicht auf. Der 108 Access bietet zusätzlich ein höhenjustierbares Lenkrad und Servolenkung. Die Variante Active glänzt darüber hinaus mit geteilt umlegbarer Rückbank, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sowie Radio mit Bluetooth-Funktion und USB-Anschluss. Im Topmodell Peugeot 108 Allure gibt’s unter anderem einen Touchscreen mit Mirror Screen-Funktion. Damit lassen sich die Funktionen eines Smartphones auf dem Monitor anzeigen und bedienen. Ebenso können Infotainment-Angebote wie das neue Webradio Peugeot Music genutzt werden.

Der Peugeot Kleinstwagen lässt sich umfangreich individualisieren

Eine weiteres Highlight des neuen 108 sind die vielen Möglichkeiten zur Individualisierung. Die Käufer können ihren Peugeot Kleinstwagen nach sechs Designthemen und drei Farbwelten zusammenstellen. Für die Gestaltung stehen verschiedene Dekors zur Wahl. Die dreitürige Limousine ist optional auch in der Zweifarblackierung Red Purple/Gallium Grau oder Lipizan Weiß/Aikinite lieferbar. Die Motorenpalette vom kleinsten der Peugeot Modelle enthält wirtschaftliche Dreizylinder-Benziner mit 1,0 oder 1,2 Liter Hubraum und einer Leistungsspanne von 50 kW/ 68 PS bis 60 kW/82 PS. Kombiniert verbraucht der Peugeot 108 3,8 bis 4,3 l/100 km und emittiert entsprechend 88 bis 99 g CO2/km.