Neuer Sparmotor fürs Citroën DS3 Cabrio

DS3 Cabrio als e-HDi 90 Aitdream noch umweltfreundlicher

Der e-HDi 90 Airdream ergänzt das Dieselmotoren-Programm für das Citroën DS3 Cabrio um eine außerordentlich verbrauchs- und emissionsarme Ausführung.

Neuer Sparmotor fürs Citroën DS3 CabrioCitroën DS3 Cabrio ©AUTOMOBILES CITROËN

Neu im Motorenangebot für das Citroën DS3 Cabrio ist der e-HDi 90 Airdream mit 5-Gang-Schaltgetriebe. Der kombinierte DS3 Verbrauch von überschaubaren 3,6 l/100 km entspricht einem CO2-Ausstoß von 95 g/km. Das kleine Citroën DS-Modell bietet damit ein hohes Niveau an Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit.

Citroën DS3 Cabrio umfangreich ausgestattet

Der offene Citroën DS3 SoChic mit dem e-HDi 90-Motor ist ab 22.470 Euro erhältlich im Ausstattungsniveau. Zum Seirungfang vom Citroën Cabrio gehören unter anderem ein Lederlenkrad, 16-Zoll-Alufelgen und eine manuelle Klimaanlage. Das DS3 Cabrio der Trimmlinie SportChic umfasst zusätzlich Citroën eTouch, eine Klimaautomatik sowie ein HiFi-System einschließlich USB-Anschluss und Bluetooth-Freisprechanlage. Hier liegt der Citroën DS3 Cabrio Preis für die e-HDi 90-Motorisierung bei 23.600 Euro.

Pannen verlieren im DS3 Cabrio den Schrecken

Mit dem neuen Aggregat des Citroën DS3 Cabrio betont der PSA-Konzern erneut seine Kompetenz bei der Entwicklung wirtschaftlicher und umweltfreundlicher Antriebssysteme. Darüber hinaus ist Notrufsystem Citroën eTouch, das anhand einer Ortungsfunktion bei einer Panne für schnelle Hilfe sorgt, ab sofort bereits DS3 Cabrio der Ausstattungsreihe SoChic optional für 300 Euro verfügbar.