Neuer Volvo V40 Cross Country debütiert in Paris

V40 Tuning im Offroad-Look ab Werk

Der neue Volvo V40 Cross Country feiert nur wenige Wochen nach Auslieferungsstart des regulären V40 durch die Volvo Händler vom 27. September bis zum 14. Oktober auf dem Pariser Autosalon 2012 Weltpremiere.

Neuer Volvo V40 Cross Country debütiert in ParisVolvo V40 Cross Country ©Volvo Car Corporation

Beim neuen Volvo V40 Cross Country zählen markantes Design mit robuster Erscheinung, mustergültige Sicherheitsfeatures und außergewöhnlicher Komfort zu den bemerkenswertesten Charaktereigenschaften. Das Antriebsportfolio des Alleskönners, dessen Top-Version mit Allrad-Antrieb verfügbar ist, erstreckt sich vom kraftvollen Volvo T5 Fünfzylinder-Turbo-Benziner mit 254 PS/ 187 kW, bis hin zum hocheffizienten Vierzylinder-Diesel, der 115 PS/ 84 kW leistet. Der äußerst sparsame D2-Selbstzünder beschert dem V40 mit einem durchschnittlichen Verbrauch von nur 3,8 l/100 km sowie einem entsprechenden CO2-Austoß von 99 g/km vorbildliche Werte in seiner Fahrzeug-Klasse.

V40 Cross Country leicht zu erkennen

Der neue Volvo V40 Cross Country glänzt mit elegantem, ausdrucksstarkes Design und gleichzeitig robust-dynamischem Profil. Dazu zählt die um 40 Millimeter erhöhte Sitzposition im V40 Cross Country verglichen mit dem regulären Volvo V40. Zu dem stämmigeren Auftritt verhelfen dem schwedischen Kompaktwagen eine markante Frontpartie mit dunklen, kontrastierenden Stoßfängern, der chromgefasste Kühlergrill mit sechseckigen Waben und ein neu positioniertes Tagfahrlichter im vorderen Stoßfänger. Auf die Cross Country Ausführung vom neuen Volvo Modell weisen ferner die eigenständige Front- und Heckschürze einschließlich integriertem Unterfahrschutz, aufwendig gestaltete Schwellerverkleidungen sowie elegante Leichtmetallfelgen bis zum 19 Zoll Format hin.

„Neuer Volvo V40 Cross Country im Segment einzigartig“

Der V40 Cross Country hebt seinen einmaligen Premium-Charakter außerdem durch raffinierte Details wie zu Beispiel die glänzend schwarzen Fensterrahmen, den rahmenlosen Innenspiegel und die der Fahrzeugsilhouette optimal angepasste, integrierte Dachreling hervor. „Mit dem neuen Volvo V40 Cross Country bieten wir im wettbewerbsstarken C-Segment ein einzigartiges Premium-Fahrzeug an, das durch seine außergewöhnliche, robuste Erscheinung Alltag und Abenteuer miteinander verbindet. Er wendet sich mit seinem klaren, aber auch individuellen, skandinavischen Design an lifestyle- und fahrspaßorientierte Fahrer, die sich von der Masse abheben möchten“, erklärt Bernhard Bauer, Geschäftsführer von Volvo Car Germany.