Neuerungen bei Volvo V70 und Volvo XC70

Volvo Modelle V70 und XC70 umfangreich aufgewertet

Wie beim zum Volvo V70 können beim Volvo XC70 nun auch bis zu 19 Zoll große Felgen geordert werden. Doch der Volvo Kombi und da Volvo SUV haben noch mehr Neuheiten auf dem Zettel.

Neuerungen bei Volvo V70 und Volvo XC70Volvo V70 ©Volvo Car Corporation

Für den Volvo V70 und den Volvo XC70 ist im neuen Modelljahr jetzt auch die digitale Instrumentenanzeige, die im neuen Volvo V40 ihr Debüt gab, erhältlich. Der TFT-Crystal-Monitor zeigt in jeder Lage stets die relevantesten Informationen an. Dabei kann sich der Fahrer zwischen der Einstellung Elegance, dem dynamischen Modus Performance und dem Grafik-Thema Eco entscheiden, das einem umweltschonenden Fahrstil förderlich ist. Die neue Generation vom aktiven Fernlicht-Assistenten hilft den Fahrer beim bestmöglichen Einsatz des Fernlichts und erweist sich als erheblicher Sicherheitsgewinn bei Touren in der Dunkelheit. Eine neue Ambiente-Illumination im Innenraum beider Volvo Modelle erhellt bei Nacht wichtige Bereiche wie die Cupholder, Türgriffe, Sitzverstellung sowie Ablageflächen.

Volvo V70 dezent überarbeitet

Für V70 und XC70 mit Regensensor bieten die Volvo Händler jetzt eine elektrisch beheizbare Frontscheibe an, die  an kalten Wintertagen ein rasches Enteisen der Windschutzscheibe gewährleistet. Weiterer Komfort im Winter geht von der aufpreispflichtigen Heizfunktion für das Dreispeichen-Lenkrad aus. Volvo V70 und XC60 mit Automatikgetriebe können zudem mit Schaltpaddles am Lenkrad geordert werden, die dem Fahrer manuelle Gangwechsel erlauben, ohne dabei die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Das dezent modifizierte Design hebt den eleganten und modernen Auftritt des Volvo V70 2013 hervor. Die breiteren Proportionen des Kühlergrills sowie die Tagfahrlichter und weitere Chromelemente betonen die luxuriöse Erscheinung der V70-Front. Die Heckansicht zeichnen ein neuer Stoßfänger, neu gestaltete Heckleuchten und Endrohre sowie zusätzliches Chromdekor aus.

Neuer XC70 tritt noch robuster auf

Der Volvo XC70 gibt überall ein ausgezeichnetes Bild ab, sei es im Gelände oder auf dem Parkplatz eines Golf Clubs. Desondere Designkniffe wie der integrierter Unterfahrschutz akzentuieren den Offroad-Charakter, während die schwarze Schutzleiste unter der Gürtellinie jetzt bis zu den Nebelscheinwerfern verläuft und dem Volvo XC70 2013 zu einem soliden funktionalen Ausdruck verhilft. Ein Update erhielten weiterhin die Rück- und Tagfahrleuchten sowie der Kühlergrill des XC70, der durch veränderte Proportionen neuerdings breiter wirkt und das neue, größere Volvo-Logo trägt.