Neues Citroën DS-Konzept auf der Shanghai Motor Show

Citroën SUV Wild Rubis bereits vor dem Auftritt in China enthüllt

Das in wenigen Tage auf der Shanghai Motor Show 2013 der Öffentlichkeit präsentierte Concept Car Wild Rubis erlaubt einen Ausblick auf das kommende SUV der Citroën DS-Linie.

Neues Citroën DS-Konzept auf der Shanghai Motor ShowCitroën Wild Rubis ©AUTOMOBILES CITROËN

Das Citroën DS-Concept Car Wild Rubis wurde in Paris, der Stadt der Mode und der Juwelierkunst, kreiert. Seine Silhouette kombiniert den kraftvollen Auftritt eines SUV mit der Raffinesse der Citroën DS-Linie. Die starke Präsenz von Wild Rubis geht bewusst einen spannungsvollen Kontrast ein zu den großzügigen Linien und den ansprechenden Details. Die neue, ausdrucksvolle Silhouette wird geprägt durch eine einzigartige seitliche Signatur in Chrom: Die Dachreling drückt Kraft und Dynamik aus. Sie verläuft im Bereich der C-Säule in die Karosserie hinein und geht in die hinteren Kotflügel über.

Die Citroën DS ist eine echte Lichtgestalt

Der Wild Rubis greift das neue Gesicht, das mit dem Citroën DS Concept Car Numéro 9 enthüllt wurde, auf. Die Front prägt der Kühlergrill mit dreidimensionalem Effekt. Der Grill trägt das DS-Logo, das durch einen Lichtstrahl betont wird. Der Kühlergrill vom Citroën SUV geht in die LED-Scheinwerfer über. Diese neuartigen Leuchten sind aus drei beweglichen Leuchtmodulen zusammengesetzt. An der Unterseite fassen sie mit aufleuchtende Blinkerelemente ein, seitlich eine Lichtsignatur in Form einer Stimmgabel. Die Studie Wild Rubis befeuert ein Citroën Hybrid-Treibsatz mit Plug-In Technik. Sie wird auf der Shanghai Motor Show mit einer Fülle an für den Alltag nützlichen Innovationen vorgestellt.

Das große Citroën SUV interpretiert französischen Luxus neu

Gegenüber dem Wild Rubis wirken Citroën DS3, DS4 und DS5 eher schmächtig: Die jüngste Studie der Franzosen baut 470 cm lang, 195 cm breit und 159 cm hoch. Der Radstand fällt mit 2,90 m reichlich lang aus. Diese großzügigen Abmessungen stehen für Leistung und Stärke; außerdem ermöglichen sie damit genau jene Anforderungen an Ausstattungen und Vielseitigkeit, die Kunden in der Oberklasse haben. Auf seinen 21-Zoll-Alufelgen mit 255/40er Reifen, die weit in die Ecken der Karosserie gerückt sind, lässt dieses Citroën SUV schon erahnen, welch sportives Fahrerlebnis die späteren Kunden erwartet.