Neues Rolls-Royce Bespoke-Modell

35 veredelte Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé

Rolls-Royce Motor Cars ist erfreut, eine exklusive Skizze des Bespoke Waterspeed Collection zu offenbaren. Diese Serie von 35 Phantom Drophead Coupés würdigt ein wagemutiges britischen Unterfangen.

Neues Rolls-Royce Bespoke-ModellRolls-Royce Phantom Drophead Coupé der Bespoke Waterspeed Collec

Am Morgen des 1. September 1937, auf dem Höhepunkt der Schlacht zwischen den Vereinigten Staaten und Großbritannien, die schnellste Nation zu Wasser zu sein, glitt Sir Malcolm Campbell auf den ruhigen, blauen Lago Maggiore an der schweizerisch-italienischen Grenze heraus. Am Steuer seines Bluebird K3 Hydroplane-Bootes, befeuert von einem Rolls-Royce R-Type-Motor, gründete er mit einem Rekord von 126,32 mph seine Legende. Am Folgetag brach er mit 129,5 mph die fünfjährige Vorherrschaft der Vereinigten Staaten auf dem auf dem Wasser äußerst nachdrücklich. Campbells bedeutsame Errungenschaft sicherte Rolls-Royce die Aufmerksamkeit der Welt und bekräftigte die rekordbrechende Überlegenheit der R-Type-Motoren auf dem Land und in der Luft.

Rolls-Royce setzt auf zeitgenössische Werkstoffe

Beim Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé der Bespoke Waterspeed Collection kommen nur die besten zeitgenössischen und zuvor an einem Rolls Royce nie genutzten Materialien zum Einsatz. Gebürsteter Stahl kontrastiert harmonisch mit dem Lack in Maggiore Blau, während handgefertigte Holzeinlagen an den Sinn eines Bootes erinnern, mühelos durchs Wasser zu gleiten. „Solche Attribute sind Merkmale eines jeden Rolls-Royce Pkw und sichern die Position der Marke ist an der Spitze der Super-Luxus-Fertigung. Dieses und sie im Laufe des Jahres 2014 folgenden Sondermodelle, dienen dazu, die Breite der individuellen Bespoke-Gestaltung zu jedem Rolls-Royce Kunden zu zeigen. Ich freue mich sehr auf die Enthüllung dieses bemerkenswerten Autos in den kommenden Monaten“, erklärte Torsten Müller-Ötvös, Chief Executive Officer, Rolls-Royce Motor Cars.

Das besondere Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé wird schon erwartet

Nach der Design-Skizze vom Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé werden weitere Details in den nächsten Monaten bekannt gegeben, die die Geschichte von der Erschaffung der Waterspeed Collection erzählen. „Ich freue mich, dass Rolls- Royce Motor Cars hat ikonischen Bluebird Boote unsere Großvaters als Inspiration für diese spezielle Kollektion entschieden hat,“ sagte Donald Wales, der Enkel von Sir Malcolm Campbell. „Ich bin mir sicher, Sir Malcolm wäre sehr geschmeichelt, dass sein Name 75 Jahre nach seinem letzten Weltrekord zu Wasser immer noch eng mit einer so renommierten Marke verbunden ist. Ich weiß, dass ich für unsere ganze Familie und den Malcolm Campbell Heritage Trust spreche, wenn ich sage, dass es eine große Ehre ist und wir uns auf das erste Auto vom Fließband freuen.“