Neues vom Opel Insignia 2012

Insignia-Frontkamera erhält zusätzliche Funktionen

Fürs nächste Modelljahr wurde der Opel Insignia umfangreich aufgewertet. So basieren nun mehrere innovative Funktionen auf der zweiten Generation der wiederholt prämierten Frontkamera des Inignia.

Neues vom Opel Insignia 2012Opel Insignia ©GM Corp.

Der sowohl für Opel Insignia Sports Tourer als auch Limousine erhältliche Abstandswarner unterstützt den Fahrer dabei, Auffahrunfälle oder bußgeldpflichtige Missachtungen gegen die Abstandsregelung der Straßenverkehrsordnung zu vermeiden. Das mittig untergebrachte Fahrerdisplay des Insignia zeigt den Zeitabstand zum Vordermann in Sekunden an. Kommt der Fahrer in eine gefährliche Verkehrssituation mit Kollisionsrisiko, schlägt der Kollisionswarner optisch und akustisch Alarm. Der Fahrer kann die Sensibilität des Systems über einen Regler am Lenkrad justieren.

Der Opel Insignia sieht noch mehr

Die Frontkamera des Insignia macht bei der Verkehrsschilderkennung jetzt noch mehr in der EU verwendete Verkehrszeichen aus. Außer runden Schildern identifiziert die verbesserte Frontkamera nun auch rechteckige Hinweisschilder auf Autobahnen, Kraftfahrt- und Spielstraßen. Aufgrund der verbesserten Belichtungstechnik sammelt sie im Opel Insignia darüber hinaus dynamische LED-Hinweise, zum Beispiel von Anlagen zur Verkehrsbeeinflussung. Die Verbindung von Frontkamera und adaptivem Fahrlicht AFL+ umfasst weiterhin einen Fernlichtassistenten.

Neue Lenkung spart Kraftstoff im Insignia

Im Opel Insignia stellt die neu entworfene zum ersten Mal eingesetzte elektrische Lenkung REPS (rack assist electric power steering) mit geschwindigkeitsabhängiger Servounterstützung zusätzliche Fahrdynamik sicher. Der größte Vorteil des REPS-Systems – neben genauer Kraftdosierung, Rückmeldung und erstklassigem Fahrbahnkotakt – ist im Potenzial zum Spritsparen und damit zur Senkung der CO2-Emissionen zufinden: Die elektrische Lenkhilfe des Insignia ist nicht mehr auf eine permanent mitlaufende Hydraulik-Servopumpe angewiesen und wird nur dann aktiv, wenn sie gebraucht wird.