Nissan Qashqai günstiger

Einstiegspreis vom Crossover reduziert

Da der Quashqai Nissan unerwartet viele Kunden bescherte, wird das Crossover-Modell vom Autohändler ab sofort um 700 Euro günstiger angeboten. Bereits beim Autokauf bestellte Fahrzeuge werden dem Käufer rückwirkend mit dem niedrigeren Preis in Rechnung gestellt.

Nissan Qashqai günstigerNissan Qashqai und Qashqai+2 ©Nissan Center Europe

Der Nissan Quashqai 1.6 l Visia, das Basismodell, kostet so lediglich 19.490 Euro. Die siebensitzige Version Qashqai+2 (1.6 l Visia) ist nun bereits ab 20.990 Euro zu haben.
Weiterhin lässt sich der Qashqai nun zu besonders atraktiven Konditionen finanzieren. Wer bis zum 31. März 2010 einen Neuwagenkauf tätigt, dem gewährt die Nissan Bank anlässlich des CHOICE-Angebots nicht nur eine Autofinanzierung mit Zins in Höhe von 2,99 Prozent, sondern auch einen Willkommensbonus in Höhe von 500 Euro sowie eine vierjährige Garantie. Bei einer Laufzeit von 47 Monaten beläuft sich die Monatsrate der 2-Wege-Finanzierung (ohne RSV) auf 149 Euro.

Nissan-Kompaktwagen unverändert gefragt

„Die Nachfrage nach dem Qashqai ist ungebrochen“, teilte Andreas Gabriel mit, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH in Brühl. „Auch im dritten Modelljahr hat der Crossover unsere Erwartungen weit übertroffen. Mit fast 24.000 Einheiten zählte der Qashqai  2009 zu den beliebtesten Modellen der Nissan-Produktfamilie. Für uns ein Beweis, dass er eine echte Alternative zu den herkömmlichen Kompaktwagen darstellt. Mit der aktuellen Preissenkung und dem attraktiven Finanzierungsangebot wollen wir den Qashqai einem noch größeren Kundenkreis zugänglich machen und ihn entschiedener als bisher im gehobenen C-Segment positionieren.“

Kompakt-SUV bald auch als  Qashqai-Eco erhältlich

Das Kompakt-SUV im C-Segment kombiniert  praktische Alltagstauglichkeit mit Agilität und Dynamik in überzeugender Weise. Nissan unterzieht dem populären Fünftürer nun einer umfangreichen Modellpflege. Ein geschmackssicher weiterentwickeltes Exterieur-Design, ein aufgewertetes Interieur sowie das neu abgestimmte Fahrwerk erhöhen ab März 2010 die Attraktivität vom beliebten Kompakt-Crossover. Neu ins Portfolio kommt dann auch eine besonders umweltschonende Qashqai-Eco-Version. Aerodynamische Verbesserungen an Heck und  Unterboden resultieren für den sparsamen Crossover in einer außerordentlich geringeren CO2-Emission von 129 g/km.