Nissan Qashqai wird beim „Gelben Engel“ dritter

Qashqai ist bestes Importauto

Der Nissan Qashqai erwies sich als eines der zuverlässigsten Fahrzeuge in Deutschland. Beim ADAC-Preis „Gelber Engel 2011“ kam der Qashqai in der Kategorie „Qualität“ auf Platz drei hinter dem Porsche 911 und dem Audi A5.

Nissan Qashqai wird beim „Gelben Engel“ dritterNissan Qashqai ©NISSAN CENTER EUROPE GmbH

Der Nissan Qashqai erfreute sich sowohl in der Pannenstatistik als auch in der Kundenzufriedenheitsstudie herausragender Werte und belegte damit hinter den beiden deutschen Modellen den Rang als bestes Importfahrzeug. Beim „Gelben Engel“ wurden nur maximal drei Jahre alte Fahrzeuge bewertet. So sollen Pannen ausgeschlossen werden, die nicht am Fahrzeug selbst, sondern an unzureichender Wartung liegen. Die beurteilten Modelle mussten mindestens drei Jahre prinzipiell unverändert produziert worden und im Beobachtungszeitraum auf eine statistisch relevante Anzahl an Neuzulassungen in Deutschland gekommen sein. Diese Kriterien trafen auf mehr als 150 Modelle zu.

Nissan Qashqai auch als Siebensitzer zu bekommen

Dem Nissan Qashqai war seit seinem Start in Deutschland im Frühjahr 2007 großer Erfolg beschieden. Tatsächlich hat innovative Crossover Qashqai, der SUV-Merkmale mit den Eigenschaften klassischer Kompaktwagen verbindet, das europäische C-Segment revolutioniert. In weniger als drei Jahren fand das in England produzierte Fahrzeug 500.000 Abnehmer in Europa. Mit einem umfangreichen Facelift im Sommer 2010 machte Nissan das Modell fit für die Zukunft. Heute bieten die Nissan-Händler den Superseller der Kompaktklasse als Fünfsitzer sowie als Qashqai+2 mit sieben Sitzen, längerem Radstand und größerem Kofferraum an.

Qashqai ab 19.249 Euro erhältlich

Für den Nissan Qashqai stehen zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren zu Wahl, die sich durch Leistung, Effizienz und Umweltverträglichkeit auszeichnen. Je nach Motorisierung obliegt die Kraftübertragung im Qashqai einem manuellen Fünf- und Sechsgang-Getriebe, das gegen Aufpreis durch eine Sechsstufen-Automatik oder ein stufenloses CVT-Getriebe ersetzt werden kann. Die Antrieb erfolgt über die Vorderräder oder mit dem intelligenten All-Mode 4×4 Allradantrieb an alle vier Räder. Die Qashqai Preise starten bei 19.490 Euro.