Opel Astra bietet mehr Leistung zum gleichen Preis

Astra im Jahrgang 2014 stärker und reichhaltiger ausgestattet

IntelliLink-Infotainment-System samt Bluetooth-Audiostreaming, neuer 1,6-Liter-Flüsterdiesel, LED-Tagfahrlicht – der Opel Astra rauscht mit etlichen innovativen Highlights und einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis ins Modelljahr 2014.

Opel Astra bietet mehr Leistung zum gleichen PreisOpel Astra ©GM Company.

Den Astra-Fünftürer mit 85 kW/115 PS starkem Benziner bieten die deutschen Opel Händler schon für 16.950 Euro an. Damit hält Opel den Basispreis in die Astra-Familie auf dem gleichen Niveau wie bislang, die Käufer bekommen den Opel Kompaktwagen allerdings mit satten 30 Prozent mehr Leistung. In der Edition-Ausstattung geht der Leistungszuwachs auch noch ein Ausstattungsplus einher. Serienmäßig rollt der Opel Astra hier mit Lederlenkrad und dem Radio CD 400 inklusive Lenkradfernbedienung zum Kunden.

Astra Sondermodell „Eergy“ umfassend ausgestattet

Das neue Sondermodell Opel Astra Energy erweist sich als besonders interessant: Bereits für 19.350 Euro wartet es serienmäßig mit Sicherheits- und Komfortdetails wie Parkpilot, energiesparendem LED-Tagfahrlicht, Licht-Paket, 17-Zoll-Alufelgen im Fünfspeichen-Design und dem wegweisende IntelliLink-Infotainment-System CD 600 einschließlich 7-Zoll-Colordisplay auf. IntelliLink umfasst Aux-In-, USB- und Freisprechanlage per Bluetooth-Schnittstelle sowie Audiostreaming. Damit fällt der Opel Astra Preis bis zu 3.040 Euro geringer aus als bei einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell.

„Der Opel Astra demokratisiert Hightech-Technologien“

„Opel setzt sich für die Demokratisierung von Hightech-Technologien und hochwertigen Ausstattungsmerkmalen ein. Wir machen Innovationen aus höheren Fahrzeugklassen traditionell einer breiten Käuferschicht erschwinglich. Diesen Weg setzen wir unbeirrt fort“, erklärte Opel-Vorstandsvorsitzender Dr. Karl-Thomas Neumann. „Dies haben wir gerade erst mit der revolutionären IntelliLink-Technologie bei unserem neuen Insignia gezeigt und dies gilt genauso für unsere Astra-Familie. Weitere Opel Modelle werden folgen, getreu dem Motto: noch mehr Auto zum äußerst attraktiven Preis.“