Opel Insignia: Top-Qualität aus Rüsselsheim

Opel Insignia Test endet mit geringster Mängelquote aller Fahrzeuge

Der Opel Insignia gewann den Dekra Mängelreport 2011 in der Kategorie „Beste Einzelwertung“. Der Opel Insignia Test ergab 96,1 Prozent Mängelfreiheit.

Opel Insignia: Top-Qualität aus RüsselsheimOpel Insignia ©GM Corp.

Der Opel Insignia ist mit diesem sensationellen Resultat Auto das mit den wenigsten Mängeln. Mit diesem Index erzielte der Insignia das beste Ergebnis aller getesteten Fahrzeuge. Das ist das Ergebnis vom DEKRA-Mängelreport 2011. Schon 2010 kam mit dem Corsa ein Opel Modell in der Kategorie „Beste Einzelwertung“ ganz oben aufs Treppchen. Die DEKRA fertigt mit dem jährlich erscheinenden Mängelreport eine typgenaue Analyse in acht Fahrzeug-Typklassen und drei Laufleistungsbereichen an. Die Befunde von 15 Millionen Hauptuntersuchungen von 230 Fahrzeugmodellen gehen in den Mängelreport ein.

Opel Insignia Test belegt beste Qualität

Den Opel Insignia Test sorgte bei Alain Visser, Vice President Marketing, Sales und Aftersales, bei der Übergabe des Preises in Rüsselsheim für Freude: „Dieses tolle Ergebnis ist ein weiterer Beleg für die hohe Qualität unserer Fahrzeuge. Wir unterstreichen unseren Anspruch, in dem wir lebenslange Garantie bieten.“ Wolfgang Linsenmaier, kaufmännischer Geschäftsführer der DEKRA Automobile GmbH war ebenfalls voll des Lobes für den Opel Insignia: „Es freut mich, Opel wie im vergangenen Jahr zur besten Einzelwertung in der gesamten Auswertung zu gratulieren! Mit 96,1 Prozent Mängelfreiheit hat der Insignia über alle Fahrzeugklassen hinweg das beste Ergebnis erzielt“.

Opel Insignia glänzt mit Design und Technik

Der Mängelreport 2011 war jedoch nicht der einzige siegreiche Opel Insignia Test: Seit Einführung 2008 heimste der Insignia, das „Auto des Jahres 2009“, für Design und Technik über 40 internationale Auszeichnungen ein. Die im Werk Rüsselsheim gebaute Insignia Sports Tourer und Limousinen überzeugen mit ihrem adaptive Fahrwerk FlexRide und demOpel-Allradsystem mit elektronisch gesteuerten Hinterachsdifferenzial mit begrenztem Schlupf . Zudem sind für den Ople Insignia Bi-Xenon Scheinwerfer mit neun verschiedenen Lichtfunktionen oder ein Frontkamerasystem mit Spurhalte-Überwachung und Verkehrsschild-Erkennung sind auf Wunsch erhältlich.