Opel Zafira Tourer neu mit 120 PS-Flüsterdiesel

Neuer Zafira Tourer 1.6 CDTI ecoFLEX ab 26.850 Euro erhältlich

Ein weiterer wirtschaftlicher Diesel für den Opel Zafira Tourer: Der gegen Aufpreis siebensitzige Opel Van ist ab sofort in einer zweiten 1.6 CDTI ecoFLEX-Leistungsstufe verfügbar. Sie leistet 88 kW/120 PS und ergänzt den 100 kW/136 PS starken Turbodiesel. 

Opel Zafira Tourer neu mit 120 PS-FlüsterdieselOpel Zafira Tourer ©GM Company

Die beiden Opel Zafira Diesel-Modelle glänzen besonders durch niedrigen Verbrauch, exzellente Laufkultur sowie eine außerordentlich niedrige Geräuschentwicklung – nicht grundlos hat die Fachpresse den 1.6 CDTI ecoFLEX zum „Flüsterdiesel“ ernannt. Das Aggregat gehört zur großen Modell- und Antriebsoffensive der Rüsselsheimer. 27 neue Opel Modelle und 17 neue Motoren will der Automobilhersteller bis 2018 in den Handel bringen. Der Opel Zafira Preis für den neuen Basis-Selbstzünder beginnt in Deutschland einschließlich Mehrwertsteuer bei 26.850 Euro.

Der CDTI im Zafira Tourer ist ein echter Leisetreter

Während der Entwicklung des neuen Flüsterdiesels widmeten sich die Opel-Ingenieure besonders der Reduktion von Geräuschen und Vibrationen. Das Ergebnis ist ein besonders leiser und seidiger Motorlauf. Anhand computergestützter Entwicklung und zahlreichen Optimierungsdurchläufen beurteilten die Entwickler die Geräuscheigenschaften jedes einzelnen Bestandteils und aller Teilsysteme, noch bevor der erste Prototyp gebaut wurde. Resultat der Anstrenu: Der neue Selbstzünder für den Opel Zafira Tourer ist Klassenprimus in Sachen Geräusch- und Vibrationsentwicklung.

Der neue Opel Zafira Tourer geht mit dem Sprit sehr knausrig um 

Der Zafira Tourer mit 88 kW/120 PS starkem 1.6 CDTI rollt stets mit Start-Stop-Automatik, reibungsarmer Sechsgang-Handschaltung und wie nahezu alle Opel Modelle Bremsenergie-Rekuperation zum Kunden. Dank dieser zeitgemäßen Technologien lässt sich der neue Zafira Tourer-Flüsterdiesel-Variante nicht nur äußerst leise und komfortabel bewegen, er brilliert auch bezüglich auch Verbrauch und CO2-Emissionen: Dem Turbodiesel langen im kombinierten NEFZ 4,5 l/100 km, was CO2-Emissionen von 119 g/km entspricht. Damit gehört der siebensitzige Opel Zafira Tourer hierzulande der Energieeffizienzklasse A an.