Opel Zafira Tourer nun mit 200 PS erhältlich

Zafira Tourer avanciert zum stärkster Kompaktvan am Markt

Mit 147 kW/ 200 PS stellt der neue Opel Zafira Tourer 1.6 SIDI Turbo den stärksten Kompaktvan des Markts dar. Nicht nur mit seiner Nennleistung, auch mit seinem maximalen Drehmoment hängt der Zafira Tourer 1.6 SIDI Turbo seine Rivalen ab.

Opel Zafira Tourer nun mit 200 PS erhältlich200 PS im Opel Zafira Tourer ©GM Company.

Der neue Opel Zafira Tourer 1.6 SIDI Turbo (SIDI = Spark Ignition Direct Injection) stemmt bei Overboost mit 300 Nm zwischen 1.700 und 4.700 Touren 20 Prozent mehr Drehmoment als der nächste Wettbewerber im Segment der Kompaktvans. Der bereits bei niedrigen Drehzahlen starke Durchzug garantiert eine flotte Beschleunigung und mustergültige Elastizitätswerte. Mit hoher Laufkultur und äußerst niedriger Geräusch- und Vibrationskulisse betont der neue Motor vom Zafira Tourer seinen rundum positiven Charakter. Die 200-PS-Ausführung des 1.6 SIDI Turbo ist antriebsseitig schon die vierte Neuheit für den Opel Van binnen zwölf Monaten. Sie baut die Motorenpalette der Opel Zafira-Familie als leistungsstärkstes Aggregat nach oben hin aus.

Neues Sechsgang-Getriebe steigert den Schaltkomfort im Zafira Tourer

Der Hochleistungs-Turbomotor des Opel Zafira Tourer gibt seine Kraft über ein Sechsgang-Schaltgetrieben der neusten Generation an die Vorderräder weiter. Mit weichen und präzisen Gangwechseln bei kurzen Schaltwegen und minimalem Kraftaufwand steigert es den Fahrkomfort in der von Opel als „Lounge auf Rädern“ bezeichneten Zafira noch weiter. Dazu bieten die Opel Händler für den 147 kW/ 200 PS leistenden Zafira Tourer Premium-Features wie das adaptive FlexRide-Fahrwerkssystem und hochmoderne Fahrerassistenten wie die Opel-Frontkamera, der Toter-Winkel-Warner oder die Rückfahrkamera an. Ein Fahr- und Reiseerlebnis mit herausragendem Ausblick beschert die optionale Windschutzscheibe mit übergehendem Panoramadach.

Opel Zafira Tourer auch mit 200 PS erschwinglich

„Unser jüngster Zafira Tourer-Zuwachs, der 1.6 SIDI Turbo mit 147 kW/ 200 PS und 300 Nm maximalem Drehmoment, ist nicht nur das Top-of-the-Line-Triebwerk der Modellfamilie – mit ihm setzt der Zafira Tourer schlicht neue Maßstäbe bei den Kompaktvans“, erklärt  Opel-Vorstandsvorsitzender Dr. Karl-Thomas Neumann. „Auf diese Weise kombiniert der Zafira Tourer das Beste aus zwei Welten: höchsten Komfort mit außerordentlicher Flexibilität auf der einen Seite und ein Leistungsvermögen, das seinesgleichen sucht, auf der anderen.“ Dabei soll die neue Topversion des Familienautos preislich keineswegs wie die Leistung abheben. Die genauen Opel Zafira Preise für den 1.6 SIDI Turbo werden rechtzeitig zum Bestellstart Anfang November veröffentlicht.