Porsche Modelle sind überragender Gewinner beim TÜV Report 2011

Porsche Autos holen vier Siege in den fünf Jahrgangsklassen

Porsche Autos gelten in der Regel ohnehin als zuverlässig. Dies belegten die zweitürigen Porsche Modelle jüngst beim Auto Bild TÜV Report 2011.

Porsche Modelle sind überragender Gewinner beim TÜV Report 2011Porsche 911 Carrera 4©2010 Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Die klassischen Porsche Modelle stellen die zuverlässigsten Autos aus Deutschland dar: In vier der fünf Jahrgangskategorien vom TÜV Report 2011 steht ein Sportwagen der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, als Fahrzeug mit den wenigsten Mängeln auf dem ersten Platz. Die Klassen der sechs bis sieben, acht bis neun und zehn bis elf Jahre alten Fahrzeuge entscheiden die jeweiligen Porsche-Modelle der 911er-Baureihe. Seit jeher gilt der Porsche 911 als ausgesprochen robuster und verlässlicher Flitzer.

Porsche Modelle ganz oben auf dem Treppchen

Die verschiedenen Porsche Modelle der Boxster-Familie kamen bei den vier bis fünf Jahre alten Fahrzeugen auf den obersten Rang. In der Klasse der zwei bis drei Jahre alten Fahrzeuge sicherte der 911 den zweiten Platz. Der Porsche Boxster konnte in den TÜV-Wertungen darüber hinaus zwei zweite Plätze und einmal Platz Drei für sich beanspruchen, der Elfer rundet die Erfolgsbilanz der Porsche Autos mit einem weiteren dritten Rang ab.

Porsche Autos auch im Vorjahr Spitze

Die Porsche-Sportwagen erzielen mit ihrer überzeugenden Zuverlässigkeit alljährlich die besten Plätze beim TÜV Report. Schon im Vorjahr bekleidete der 911 zwomal Platz Eins, Boxster und Elfer befanden sich in drei weiteren Altersgruppen unter den besten Drei. Der TÜV listet in dem alljährlichen Report die Mängel an Modellreihen in fünf Jahrgangsklassen auf, die in den gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchungen auffällig wurden. Die Ergebnisse werden von der Fachzeitschrift „Auto Bild“ publiziert.