Renault Zoe kommt auf 210 Kilometer Reichweite

Renault Elektroauto profitiert vom „Range OptimiZEr“

Dank etlicher wegweisender Innovationen weist der Renault ZOE gemäß NEFZ  maximal 210 Kilometer Reichweite auf – Spitze in seinem Segment. Großen Beitrag dazu leistet der neue „Range OptimiZEr“.

Renault Zoe kommt auf 210 Kilometer ReichweiteRenault Zoe ©Renault Deutschland AG

Es reduziert im Renault Zoe die Reichweitenschwankungen, die durch Streckenprofil und Nutzung der elektrischen Verbraucher entstehen, und erhöht so den Aktionsbereich um bis zu 25 Prozent. Der „Range OptimiZEr“ beinhaltet etwa ein optimiertes System zur Rekuperation kinetischer Energie. Sobald der Fahrer den Fuß vom Gaspedal nimmt, verteilt es den Verzögerungsbefehl (Strom wegnehmen oder Bremsen) gemäß der jeweiligen Situation zwischen Rad- und Motorbremse, um die Wirkung der Motorbremse zur Stromerzeugung maximal umzusetzen.

Renault Zoe pfiffig klimatisiert

Der „Range OptimiZEr“ im Renault Elektroauto umfasst zudem die spezielle Innenraumklimatisierung nach dem Wärmepumpen-Prinzip, die weniger Energie beansprucht als eine herkömmliche Klimaanlage. Um Energie zu sparen, hat der Zoe eine Vorschaltfunktion für die Interieurklimatisierung. Solange das Renault ZE-Modell an der Ladestation hängt, wird hierzu ausschließlich Strom aus dem Netz verwendet. So liegt schon beim Einsteigen eine wohlige Innenraumtemperatur an. Parallel braucht der Renault Zoe beim Fahren weniger Energie zur Temperaturregulierung.

Schnelle Ladung vom Renault Elektroauto

Der E-Motor des Renault Zoe, den ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 22 kWh speist, mobilisiert 65 kW/ 88 PS. Das maximale Drehmoment von 220 Nm steht schon beim Anfahren parat, was besonders kräftiges Beschleunigen aus dem Stand erlaubt. Das Spitzentempo beträgt 135 km/h. Über das Ladesystem „Chamäleon“ lässt sich die Batterie mit jeder Ladungsleistung bis 43 kW aufladen. Es gestattet die Standardladung mit 230-Volt- Strom in neun Stunden genauso wie die 400 Volt-Schnellladung in 30 Minuten. Eigens für das kompakte Renault Elektroauto entwarf Michelin den Reifen Energytime-V mit niedrigem Rollwiderstand.