Satte Preisvorteile beim Skoda Rapid Spaceback

Style+ und Cool Edition Sondermodelle für den Rapid Spaceback

Mit den dem Rapid Spaceback vorbehaltenen Style+ und Cool Edition Sondermodellen bietet Skoda attraktive Kundenvorteile, die den Geschmack preisbewusster Autofahrer treffen.

Satte Preisvorteile beim Skoda Rapid SpacebackSkoda Rapid Spaceback Cool Edition ©2014 ŠKODA AUTO Deutschland

Der neue Skoda Rapid Spaceback Style+ trumpft mit einem Panoramaglasdach auf, das in Kombination mit der verlängerten und getönten Heckscheibe eine durchgehende, dunkle getönte Fläche ergibt. Die ebenso getönten hinteren Seitenscheiben sowie die abgedunkelten Rückleuchten betonen den eleganten Auftritt des Sondermodells Style+. Weitere optische Highlights stellen formschöne 17-Zoll-Alufelgen, Xenonscheinwerfer, schwarze Außenspiegelgehäuse sowie der Dachkantenspoiler dar. Multifunktionslenkrad, Sportsitze und Edelstahl-Pedale gehören hier ferner zum Standardumfang. Der Skoda Rapid Preis beginnt im Falle des Spaceback Style+ bei 19.190 Euro, was einen Kundenvorteil von 1.120 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgerüsteten Serienmodel ergibt.

Die Skoda Rapid Spaceback Cool Edition kühlt und klingt gut

Als Cool Edition bietet der Rapid Spaceback zur Gewährleistung angenehmer Temperaturen im Fahrgastraum an heißen Tagen eine manuelle Klimaanlage, während die ebenfalls serienmäßigen Nebelscheinwerfer auch bei widrigen Sichtverhältnissen für Durchblick sorgen. Mit einem Preisvorteil von 1.000 Euro gegenüber einem vergleichbar bestückten Serienmodell kann sich der Skoda Rapid Spaceback in der Cool Edition nicht nur sehen, sondern auch hören lassen: Das MP3-fähige Audiosystem Swing ist hier ebenso stets an Bord wie der Line-in-Audioanschluss für externe Datenträger, eine Dachantenne sowie sechs Lautsprecher im Innenraum. Der höhenjustierbare Beifahrerseite komplettiert die Extras im Skoda Kompaktwagen.

Rapid Spaceback Cool Edition mit vier Motoren lieferbar

Den Einstieg in die Cool Edition-Welt vom Skoda Rapid Spaceback ermöglicht der wirtschaftliche, 63 kW/86 PS leistende 1.2 TSI-Benziner für 15.575 Euro. Dieses Triebwerk ist auch in einer kräftigeren Version mit 77 kW/105 PS verfügbar. Dieselfans greifen beim Skoda Händler zum 1.6 TDI, der wahlweise 66 kW/90 PS oder 77 kW/105 PS mobilisiert. Alle Motorisierungen stehen auch als besonders sparsame Green tec-Varianten bereit. In Verbindung mit den manuellen Fünfgang-Getrieben stoßen etwa die beiden Selbstzünder zum dann noch 106 g CO2/km bei einem Durchschnittsverbrauch von 4,0 l/100 km aus – dies kommt nicht nur dem Portmonee, sondern auch der Umwelt zugute.