Seat Ibiza für 2011

Seat Auto auch als Benzin-Ecomotive Umweltmodell erhältlich

Für den Seat Ibiza gibt es zwei neue Ecomotive Motorisierungen sowie neue Serien- und Sonderausstattungen; das Preis-Leistungs-Verhältnis vom kleinen Seat Auto bleibt weiterhin gut.

Seat Ibiza für 2011Seat Ibiza ©UnitedPictures

Der Seat Ibiza Ecomotive leistet mit dem sparsamen und starken 1.2 TDI Dreizylinder Common-Rail 75 PS und 180 Nm Drehmoment. Der Seat Ibiza TDI verbraucht im Schnitt 3,4 l/100 km, was einer CO2-Emissione von 89 g/km entspricht. Er beschleunigt das kleine Seat Auto in 13,9 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 168 km/h. Der dreitürige Ibiza SC 1.2 TDI CR Ecomotive verlässt den Autohändler für mindestens 15.350 Euro; die fünftürige Version Ibiza 1.2 TDI CR Ecomotive ist nochmals 700 Euro teurer.

Seat Ibiza Ecomotive mit DSG fragwürdig

Für den Seat Ibiza gibt es 2011 erstmals ein Ecomotive-Modell mit Benzinmotor an: Der 1.2 TSI Turbo-Direkteinspritzer mobilisiert 105 PS und 175 Nm. Das bringt beide Ibiza-Ecomotive Varianten in 9,8 Sekunden von null auf 100 km/h und auf 190 km/h Spitze. Der Benzinverbrauch vom Seat Auto für Ottonormalverbraucher beträgt 5,1 l/100 km, was 119 g CO2/km gleichkommt. Der Ibiza SC 1.2 TSI Ecomotive „Style“ kostet 16.140 Euro; der Fünftürer mit gleicher Ausstattung 17.040 Euro. Alternativ zum Fünfgang-Getriebe ist ein Sieben-Stufen-DSG lieferbar. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h verbessert sich mit DSG auf 9,7 Sekunden; der Verbrauch verschlechtert sich auf 5,3 l/100 km (124 g/km CO2).

Seat Auto günstig als Basisversion kaufen

Wer das kleine Seat Auto günstig erwerben möchten, greift zur neuen fünftürigen Basisversion mit dem dreizylindrigen 1.2 12V Benziner, der zum Preis von 11.690 Euro 60 PS leistet. Serienmäßig hält der Kleinwagen Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, ABS, ESP mit Berganfahrassistent sowie vordere elektrische Fensterheber bereit.
Momentan sind für Seat Ibiza und Ibiza SC sechs Ottomotoren von 60 bis 180 PS und vier Common-Rail TDI Aggregate von 75 bis 143 PS lieferbar. Ein jeder Seat Motor erfüllt selbstverständlich, da erzwungenermaßen, die Abgasnorm Euro 5.