SLS AMG Coupé Electric Drive bricht Rundenrekord in der „Grünen Hölle“ auf

Elektrischer Mercedes SLS absolviert Nordschleife in 7:56,234 Minuten

Der Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive schaffte die Nürburgring-Nordschleife in einer Rekordzeit von 7:56,234 Minuten. Damit ist der AMG Elektro-Supersportwagen das erste Serien-Elektroauto, das die legendäre Strecke in unter acht Minuten meistert.
 

SLS AMG Coupé Electric Drive bricht Rundenrekord in der „Grünen Hölle“ aufMercedes SLS AMG Coupé Electric Drive ©2013 Daimler AG

„Mit dem Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife zeigt Mercedes-AMG eindrucksvoll das Potenzial des SLS AMG Coupé Electric Drive. Mercedes-AMG ist der erste Fahrzeughersteller, der mit einem elektrisch angetriebenen Serien-Automobil die Nürburgring-Nordschleife in unter acht Minuten umrundet. Diese Rekordfahrt liefert einen weiteren Beleg für unsere ungebrochene Innovationskraft“, freute sich Ola Källenius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.

SLS AMG Coupé Electric Drive ab 416.500 Euro erhältlich

Der rekordbrechende Mercedes SLS AMG Coupé Electric Drive, ist mit dem Serien-Flügeltürer identisch, der im Juni 2013 zum Preis von 416.500 Euro in den Handel rollt. Der zurzeit stärkste AMG High-Performance-Bolide weist vier Elektromotoren mit einer Gesamtleistung von 552 kW (751 PS) und einem maximal 1000 Nm Drehmoment auf. Damit avanciert das Mercedes-Elektroauto zum stärksten und schnellsten Serien-E-Mobil der Welt: In 3,9 Sekunden rauscht der SLS AMG Coupé Electric Drive von 0 auf 100 km/h. Das Spitzentempo wird  elektronisch auf 250 km/h limitiert.

„Elektrischer Mercedes SLS belegt innovative Antriebslösung“

„Erstmals umrundet ein elektrisch angetriebenes Serien-Automobil die Nürburgring-Nordschleife in unter acht Minuten. Der Rekord für den Mercedes SLS AMG Coupé Electric Drive in 7:56,234 Minuten zeigt die Ausnahmestellung unserer innovativen und einzigartigen Antriebslösung. Mit der extrem leistungsfähigen Batterietechnologie aus der Formel 1, vier radnah angeordneten Elektromotoren, der radindividuellen Drehmomentverteilung AMG Torque Dynamics, dem SLS eSound und unserer Leichtbau-Philosophie AMG Lightweight Performance bietet der SLS AMG Coupé Electric Drive ein einzigartiges, atemberaubendes Fahrgefühl“, fügte Tobias Moers hinzu, Bereichsleiter Entwicklung Gesamtfahrzeug und Mitglied der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.