Auto News, Auto Magazin
10.08.2012

Sonderserie Lancia Voyager „Extended Comfort“

Lancia Van Voyager Gold bietet satten Kundenvorteil

Die italienische Fiat Tochter Lancia gehört mit einem Wachstum bei den Neuzulassungen von 155 Prozent im ersten Halbjahr 2012 zu den am schnellsten wachsenden Marken in Deutschland. Daran hat auch der großzügige Lancia Voyager maßgeblichen Anteil.

 
Lancia Voyager ©Fiat Group Automobiles Germany AG Lancia Voyager ©Fiat Group Automobiles Germany AG

Der Erfolg der Lancia Modelle soll ab sofort durch ein neues Kundenvorteils-Programm weiter vorangetrieben werden. Mit „Extended Comfort“ für alle Modellreihen bringt Lancia seine Kunden in den Genuss eines Höchstmaßes an „La dolce vita“. So kommt der Lancia Van, der früher als Chrysler Voyager bekannt war, mit einer Klima-Automatik, einem Navigationssystem, beheizbarem Multifunktions-Lederlenkrad und einer Hifi-Anlage mit CD-Player USB-Anschluss sowie Bluetooth Freisprechanlage. An Bord vom Lancia Voyager „Extended Comfort“ befinden sich darüber hinaus elektrische Fensterheber, elektrisch einstellbare Pedale sowie Zentralverriegelung mit Fernbedienung und Nebelscheinwerfer.

Lancia Van umfassend ausgestattet

Enormen Luxus auch für die überdurchschnittlich große Familie bringt „Extended Comfort“ mit dem Lancia Voyager Gold. Hier gibt’s nicht nur das einmalige variable Sitz- und Stausystem Stow 'n Go, das den Voyager in 30 Sekunden von einem komfortablen Siebensitzer in einen geräumigen Transporter verwandelt. Zum Standardumfang gehören zusätzlich die elektrisch betriebene Schiebetüren und Heckklappe, Xenon-Scheinwerfer, Totwinkel-Warner, automatische Niveauregulierung, sowie die opulente Lederausstattung mit beheizbaren Sitzen in der ersten und zweiten Reihe. Des Weiteren sind selbstverständlich eine Einparkhilfe mit ParkView-Rückfahrkamera  sowie eine Temporegelanlage an Bord.

Lancia Voyager Preis umfasst Anschlussgarantie

„Extended Comfort“ beinhaltet beim Lancia Van serienmäßig auch extended Garantie: Der Voyager trumpft wie die übrigen Lancia Modelle mit zusätzlicher zweijähriger Neuwagen-Anschlussgarantie auf und hat somit insgesamt vier Jahre Garantie. Ein echtes Familienauto-Schnäppchen ist der Lancia Voyager Gold 2.8 MultiJet 16v mit 120 kW/ 163 PS, den „Extended Comfort“ schon für 39.490 Euro auf 17-Zoll-Alufelgen in die heimische Garage rollen lässt. Damit kommt das besondere Lancia-Chrysler-Gemeinschaftsprodukt gegenüber den einzeln bestellten Komponenten um beachtliche 5.740 Euro günstiger.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
Neuheiten