Suzuki enthüllt auf der IAA das neue Concept Car iV-4

iV-4 gibt Ausblick auf kompakten Suzuki SUV

Der Kleinwagen- und Allradhersteller Suzuki zeigt auf der 65. IAA in Frankfurt am Main das neue Concept Car iV-4 und gibt einen Ausblick auf ein künftiges Kompakt-SUV.

Suzuki enthüllt auf der IAA das neue Concept Car iV-4Der neue Suzuki iV-4 ©SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH

Der Name iV-4 bedeutet „Individual Vehicle 4 Wheel Drive“ und gibt die Route für zukünftige, begrenzt geländetaugliche Suzuki Modelle vor. Entworfen unter der Devise „Grab your field“ weist der in den iV-4 die DNA der hauseigenen SUVs auf. Mit charakteristischen Suzuki SUV-Designkniffen wie der leicht geschwungenen Motorhaube und dem fünfgeteilten Kühlergrill ähnlich dem des Jepp Grand Cherokee symbolisiert das bei 250 cm Radstand 422 cm lange, 167 cm hohe und 185 cm breite Suzuki Concept Car die Robustheit und Bodenständigkeit der Suzuki SUV-Familie mit Mitgliedern wie dem Grand Vitara oder dem SX4.

Suzuki ermöglicht mehrere Individualisierungen

Durch Personalisierungsmöglichkeiten kann der Kunde sein Suzuki SUV so gestalten, dass es exakt an ihn und seinen Lebensstil angepasst ist. Denn bei Suzuki steht das „i“ auch für „Individualität“. So erlauben individuelle Anbauteile, Farben und Texturen, das Suzuki 4×4-Modell ganz nach eigenem Gusto zu konfigurieren. Neben der Nebelleuchten mit integriertem Lasersensor auf dem Dach sowie dem illuminierten Frontgrill, der dem Concept Car zu einem futuristischen Auftritt verhilft, trumpft der iV-4 mit groben 235/55er Reifen im 20-Zoll-Format, einem prägnanten Felgendesign und die neuen, intensiv schimmernden Metallic-Lackierung „Brilliant Turquoise“ auf.

Neues Suzuki SUV wird in Ungarn gebaut

Suzuki wird das auf dem Concept Car iV-4 basierende Kompaktmodell 2015 zuerst in Europa auf den Markt bringen; es wird im ungarischen Werk Esztergom vom Band laufen. Das Suzuki SUV soll nicht nur den neuestem Allgrip-Allradantrieb und dank Leichtbauweise niedrigem Gewicht, sondern auch die niedrigsten CO2-Emissionen seines Segments aufweisen. Es soll nach Suzuki-Angaben eine Melange aus Design und Offroad-Leistung offerieren, die über ein übliches City-SUV hinausgeht.