Suzuki Splash – mehr Leistung, weniger Durst

Splash ab sofort beim Suzuki-Händler bestellbar

Beim Suzuki Splash 1.0 sorgt nun eine doppelt variable Ventilsteuerung des Dreizylinders für eine Leistungssteigerung bei geringerem Verbrauch. Die CO2-Emissionen des Splash gehen dabei von 119 auf 109 Gramm pro Kilometer zurück.

Suzuki Splash – mehr Leistung, weniger DurstSuzuki Splash ©SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH

Der Suzuki Splash ist ab sofort mit einer doppelten variablen Ventilsteuerung (VVT) erhältlich. Kunden haben davon dreierlei: Neben einer erheblichen Verbrauchssenkung und einer Erhöhung der Motorleistung bleibt der Suzuki Splash Preis für das Basismodell 1.0 basic bei günstigen 9.990 Euro. Durch die serienmäßige Nutzung der doppelten VVT sowohl auf der Einlass- als auch der Auslassseite steigert sich der Luftdurchsatz in dem kompakten und hochtourigen 1,0-Liter-Dreizylindermotor deutlich. Hierdurch legt die Motorleistung des kleinen Splash von 65 PS (48 kW) auf 68 PS (50 kW) zu.

Splash 1.0 konsumiert im Schnitt 4,8 Liter

Der Verbrauch des Suzuki Splash 1.0 hingegen wurde von 5,1 Litern im kombinierten Zyklus auf nunmehr 4,8 Liter gesenkt; der CO2-Ausstoß liegt damit bei 109 Gramm pro Kilometer. Schon Ende 2010 wurde auch der Vierzylindermotor des ebenfalls fünftürigen und mit einer Fünfgang-Schaltung ausgestatteten Suzuki Splash 1.2 mit der doppelten VVT versehen. Hier ließ sich der Verbrauch von 5,5 Litern im kombinierten Zyklus auf 5,1 Liter reduzieren, während die Motorleistung von 86 PS (63 kW) auf 92 PS (69 kW) anstieg. Die CO2-Emission pro Kilometer beträgt hier 119 g/km.

Umfangreiche Ausstattung des Suzuki Splash

Während beim Splash Verbrauch und die Motorleistung verbessert wurden, bleiben die Ausstattungsvarianten unverändert: Das meistverkaufte Modell „club“ wartet neben einer Klimaanlage, einem MP3-tauglichem CD-Radio und beheizbaren Außenspiegeln mit einer Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer auf. Außerdem verfügt der stets fünftürig ausgelieferte Suzuki Splash über ein vollständiges Sicherheitspaket mit ESP, ABS samt Bremsassistenten, sechs Airbags sowie Isofix-Kindersitzbefestigung an den hinteren Fensterplätzen.