Suzuki Swift 1.3 DDiS jetzt auch mit Start-Stopp-Automatik

Suzuki Swift Diesel Verbrauch im Stadtzyklus um sechs Prozent niedriger

Wie bereits der fünftürige Kleinwagen-Bestseller Suzuki Swift als Benziner kommt jetzt auch der Swift 1.3 DDiS mit Comfort-Ausstattung serienmäßig mit Start-Stopp-Automatik. Mit ihr geht der Dieselkonsum des Selbstzünders im Stadtzyklus um weitere sechs Prozent zurück.

Suzuki Swift 1.3 DDiS jetzt auch mit Start-Stopp-AutomatikSuzuki Swift Diesel ©SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH

Der Suzuki Swift Diesel kommt damit auf einen kombinierten Durchschnittsverbrauch von 4,1 l/100 km. Suzuki zählt zu den wenigen Herstellern auf dem deutschen Markt, die im Kleinwagen-Segment ein Start-Stopp-System mit einem Dieselmotor kombinieren. Das erlaubt dem Dieselmotor im Suzuki Swift noch mehr, Kraftstoff zu sparen. Der Testzyklus beinhaltet nach den Bestimmungen der Abgasnorm ECE 15 eine Strecke von sieben Kilometern mit zwölf Stopps von je 15 Sekunden. Im realen Stadtverkehr steht das Fahrzeug meist länger still. Somit übertrifft das Einsparpotenzial des Swift bei Verbrauch und Emissionen diesen Wert sogar noch.

Suzuki Swift fährt bis zu 1.000 Kilometer ohne Tankstopp 

Den Suzuki Swift Diesel treibt ein modifizierter 1,3-l-Turbodieselmotor mit zwei oben liegenden Nockenwellen und vier Ventilen pro Brennraum an. Mit 55 kW/75 PS Leistung ist der Suzuki-Diesel einer der genügsamen Vertreter seiner Klasse: Mit dem Start-Stopp-System konsumiert er im kombinierten Zyklus 4,1 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die CO2-Emisionen liegen bei 106 g/km – 3 g/km weniger als beim Selbstzünder ohne Start-Stopp-Funktion. Der 42 Liter große Tank des Suzuki Swift erlaubt Fahrten von rund 1.000 Kilometern ohne Tankstopp. Die Spitzengeschwindigkeit beläuft sich auf 165 km/h.

Suzuki Swift Diesel mit Start-Stopp-System ab 16890 Euro erhältlich

Im Suzuki Swift ist das Start-Stopp-System serienmäßig mit dem Comfort-Trimm erhältlich. Das reichhaltige Sicherheitspaket der Topausstattung beinhaltet sieben Airbags, ESP und Isofix-Kindersitzbefestigung auf den hinteren Fensterplätzen. Außerdem sindzählen eine Klimaautomatik, ein Tempomat, ein Lichtsensor, 16-Zoll-Alufelgen sowie eine Sitzheizung und beheizbare Außenspiegel mit an Bord. Das serienmäßige CD-Radio mit USB-Anschluss für einen MP3-Player lässt sich von der Fahrerposition aus sicher und komfortabel über Lenkradtasten bedienen. Der Preis des Fünftürers beträgt 16.890 Euro.