Toyota Avensis Zubehör für sicheres und komfortables Reisen

Mit Avensis Kombi und Limousine auf Urlaubsreise

Die Toyota Händler bieten umfangreiches zweckmäßiges Avensis Zubehör an: Dachträger und Heckfahrradträger sorgen für Platz, während Kühlbox, Gepäckraummatten und Sonnenblenden den Komfort steigern.

Toyota Avensis Zubehör für sicheres und komfortables ReisenToyota Avensis mit Dachbox und Fahradträger ©Toyota Deutschland

Auf großer Fahrt muss sich das eigene Auto oftmals anderen respektive zusätzlichen Anforderungen stellen als im automobilen Alltag. Mit der ganzen Familie und jeder Menge Gepäck an Bord sind mehr Platz, ein Plus an Sicherheit oder ein wenig Extra-Komfort stets willkommen. Ein Mittelklassewagen wie der Avensis bietet zwar von all diesem schon sehr viel. Mit einzelnen Angeboten aus dem umfassenden Zubehörprogramm kann man Toyota Avensis Kombi und Limousine aber zu einem auf die persönlichen Bedürfnisse ausgelegten echten Reisewagen aufwerten. Wer mehr Stauraum nötig hat, der kann beispielsweise sein Gepäck mit Hilfe des Träger-Systems und der Box Luxus 490 auf dem Dach verstauen.

Der Toyota Avensis wird zum Lademeister

Wer mit dem Avensis richtig viel befördern möchte hat, etwa ein Boot oder größere Sportgeräte, muss hierzu oft einen Anhänger verwenden. Die natürlich abnehmbare Anhängerkupplung für den Toyota Avensis erweist sich nicht nur äußerst hochwertig gefertigt, sondern fungiert nötigenfalls auch als Andockstation für einen Fahrradträger. Dieser ist so clever konzipiert, dass sich auch bei aufgeschnallten Drahteseln den Kofferraumdeckel noch öffnen lässt. Am Urlaubsort kann der Fahrradträger außerdem kompakt zusammengefaltet und im dann leeren Kofferraum mitgeführt werden. Übrigens wie die Hilfreich auf der Urlaubsreise sind ferner die Extra-Sonnenblenden, die für Avensis Kombi und Limousine sowohl für das Heck- wie auch für die hinteren Seitenfenster lieferbar sind.

Spezielle Kindersitze schützen junge Fahrgäste im Avensis

Genau jenes Niveau an Extra-Komfort im Toyota Avensis, mit dem auch lange Fahrten nicht zur Tortur werden, stellt die optionale Kühlbox von Toyota sicher, die unkompliziert und auf der ebenfalls bestellbaren Kofferraummatte auch völlig rutschfest im Gepäckraum verstaut werden kann. Nicht zuletzt sollte das Augenmerk auch auf der Sicherheit liegen: Etwa mit den Kindersitzen von Toyota, die für unterschiedliche Altersstufen erhältlich sind. Des Weiteren empfiehlt sich gerade vor Auslandsreisen auch ein Blick auf das Equipment. Ist das Warndreieck noch dabei und funktionsfähig? Befinden sich Warnwesten an Bord? In vielen Staaten sind sie mittlerweile erforderlich, ihre Abwesenheit wird mit Geldbuße geahndet. Sie sind wie das übrige Avensis Zubehör bei jedem deutschen Toyota Händler erhältlich.