Toyota iQ Modellüberarbeitung

Toyota Pkw bekommt neue Innere Werte

Im Toyota iQ setzen zwei neue Innendesigns individuelle Akzente. Die Materialanmutung im Innenraum des kleinsten Toyota Pkw wurde im gleichen Zug angehoben.

Toyota iQ ModellüberarbeitungToyota iQ Interieur ©Toyota Deutschland Gmbh

Der überarbeitete Toyota iQ ist in Deutschland ab dem 17. Juli 2010 erhältlich. Alle iQ-Versionen verfügen nun serienmäßig über die neue Innenraumvariante „Look“. Die Hellgrau- und Schwarztöne verleihen dem Interieur des Toyota Pkw eine hochwertige Anmutung – zumal Mittelkonsole und Instrumente sowie die Türverkleidung in pianoschwarz auf die neue, edle Farbgebung abgestimmt sind. Die Einführung einer zweiten Farblinie für den Innenraum baut die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten weiter aus. Weiterhin beim Toyota Händler erhältlich ist die seit der Markteinführung des Toyota iQ bekannte Variante „Lounge“.

Toyota iQ als iQ+ besonders wohnlich

In beiden Designvarianten des Toyota iQ wurde die Qualität der Materialien angehoben. So besteht die obere Verkleidung der Türen aus weicherem Material und ist ebenso in Schwarz gehalten wie der obere Teil der Armaturentafel und der untere Teil der Türverkleidungen. Optional gibt es in beiden Innenraumvarianten des kleinen Toyota Pkw in der Ausstattungslinie iQ+ beheizbare Teilledersitze. Zudem stehen für den überarbeiteten Toyota iQ zunächst acht Lackfarben zur Verfügung, ab Oktober wird zusätzlich der Farbton „bronzebraun mica metallic“ eingeführt. Alle Außenfarben können, ganz den individuellen Wünschen der Kunden entsprechend, mit den beiden Innendesigns kombiniert werden.

Toyota Pkw iQzero ab 11.900 Euro erhältlich

Das unveränderte Motorenangebot des Toyota iQ besteht aus zwei Benzinern, einem 1,0 l VVT-i Motor mit 50 kW/68 PS und einem 1,33 l Dual-VVT-i Motor mit 72 kW/98 PS. Ein 1,4 l großer Toyota Diesel mit Partikelfilter und 66 kW/90 PS ist ebenfalls erhältlich. Mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe ist der 1,33-l-Benziner mit einer Start-Stopp-Automatik versehen, optional gibt es für die Benzinmotoren außerdem das stufenlos variable Multidrive Getriebe. Die Modellüberarbeitung des Toyota Pkw brachte ferner die neue Basisversion iQzero. Diese Version ist ausschließlich mit dem 1,0-Liter-Benziner und Fünfgang-Schaltgetriebe lieferbar. Der Einstiegspreis beträgt 11.900 Euro.