Toyota RAV4 – der ideale Urlaubsbegleiter

Toyota Pkw glänzt mit Platzangebot und Variabilität

Mit bis zu 1.752 Liter Gepäckraumvolumen nimmt der Toyota RAV4 schon so einiges mit. Dank verschiebbarer Rückbank und Easy Flat Sitzkonzept lässt sich der Fond des Toyota Pkw nach Maß gestalten.

Toyota RAV4 – der ideale UrlaubsbegleiterLademeister Toyota RAV4 © Toyota Deutschland GmbH

SUV wie der Toyota RAV4 sind längst zu modernen Familienfahrzeugen avanciert. Allradtechnik und Offroad-Abenteuer spielen nur eine untergeordnete Rolle. Praktische Aspekte, die sonst aus Vans bekannt sind, bewegen hier zum Autokauf. So erlaubt etwa das serienmäßige Easy Flat Sitzkonzept des RAV 4 das einfache Versenken der Rücksitze im Fahrzeugboden, indem von der Hecktür aus ein Hebel bedient wird – einzigartig in seiner Klasse. Dabei entsteht im Toyota Pkw eine ebene Ladefläche, ein vorheriges Demontieren der Kopfstützen oder Sitzpolster ist nicht erforderlich.

Zubehörprogramm für Toyota RAV4 beinhaltet beispielsweise Dachboxen und Fahrradträger

Zudem lässt sich im Toyota RAV4 durch die in Längsrichtung um 16,5 Zentimeter und im Verhältnis 60 zu 40 verschiebbare Rückbank das Kofferraumvolumen von 450 Litern auf 586 Liter bei fensterhoher Beladung erhöhen. Bei umgeklappten Rücksitzen stehen bis zu 1.752 Liter Fassungsvermögen zur Verfügung. Hinzu kommt ein 63 Liter großes Fach im Kofferraumboden des Toyota Pkw. Dank der weit zur Seite schwingenden Hecktür und der 68 Zentimetern niedrigen Ladekante überzeugt der RAV 4 zudem durch eine besonders bequeme und rückenschonende Beladbarkeit. Alles weitere nehmen Dachboxen in verschiedenen Größen und Preisklassen, Fahrradträger für Dach und Heck, Boot- und Kajakhalterungen sowie Anhängerkupplung auf – der RAV4 kann bis zu 2.000 Kilogramm an den Haken nehmen.

Innenraum-Update macht den Toyota Pkw reisefertig

Den Innenraum des Toyota RAV4 bereichern diverse Gepäcknetze, Kofferraumschalen, eine Kühl- und Heizbox, oder ein spezieller, an der Sitzrückenlehne anzubringender Rucksack. Um die Unterhaltungs- und Informationstechnik im Fahrzeug zu aktualisieren, hält das Toyota Zubehör-Programm für den RAV 4 ein nachrüstbares SD-Karten-Navigationssystem, einen USB-Multimedia-Anschluss zur Anbindung externer Datenträger oder das DVD-In-Car-Entertainment-System mit Bildschirmen für die Fondpassagiere bereit. Kinder können hieran ihre Spielkonsole anschließen; dank der Infrarot-Kopfhörer bleiben die übrigen Insassen des Toyota Pkw davon unbehelligt. Mehr dazu den deutschen Toyota Händlern oder unter www.toyota.de. (Zubehör auf: www.toyota.de/modellzubehoer/zubehoerangebot.aspx).