Toyota Verso: Kompakt, geräumig und vielseitig

Neuer Toyota Verso S mit cleveren Innenraumlösungen

Der neue Toyota Verso S überzeugt mit leicht zu bedienendem Easy-Flat-Sitzsystem und flexiblem Ladeboden. Die Markteinführung dieses Toyota Verso findet am 19. März 2011 statt.

Toyota Verso: Kompakt, geräumig und vielseitigToyota Verso S ©Toyota Deutschland Gmbh

Der neue Toyota Verso S glänzt mit maximale Geräumigkeit bei möglichst kompakten Abmessungen. Mit diesen praktischen Eigenschaften für den Stadtverkehr rollt er am 19. März 2011 in die Toyota Autohäuser. Als Mitbegründer der Minivan-Kategorie ist Toyota damit wieder in einem Segment vertreten, das zuletzt stark wuchs und auch weitere Zuwächse verspricht. Mit nur 3,99 Metern Länge ist der Toyota Verso-Van aktuell das kürzeste Modell seiner Art. Dies bringt Wendigkeit sowie Agilität in der Stadt und vereinfacht die Parkplatzsuche. Die Passagiere des Verso, die im praktischen und flexiblen Innenraum größtmögliche Geräumigkeit vorfinden, müssen deswegen aber keine Abstriche machen.

Bequem handzuhabende Sitze im Toyota Verso

Der Toyota Verso S ist in der Lage, es angesichts seines Platzangebots für die Insassen vorne und hinten sowie dem Kofferraumvolumen mit Konkurrenten aus dem größeren Kompaktsegment aufnehmen. Als einziges Modell seiner Klasse erlaubt es der Verso S, die Rücksitze komfortabel vom Kofferraum aus zu einer ebenen Ladefläche umzuklappen. Hierzu müssen im Toyota Verso lediglich die zu beiden Seiten des Kofferraums angebrachten Hebel betätigt werden, die von der Kofferraumöffnung aus problemlos zu  erreichen sind.

Toyota Verso S trumpft mit viel Platz auf

Im Toyota Verso ermöglicht der flexible und leichte Ladeboden eine variable Nutzung des Gepäckraums. Er kann zugunsten einer ebenen Ladefläche auf Höhe der Ladekante gebracht oder mit einer Hand abgesenkt werden, um die Kapazität des Kofferraums zu steigern. Das Gepäckraumvolumen des Toyota Van beträgt 429 Liter. Bei umgelegter Rückbank wächst das maximale Ladevolumen auf 1.388 Liter. Unabhängig von der auf beste Raumausnutzung konzipierten Praktikabilität glänzt der Verso S mit vielen weiteren Verstau- und Ablagelösungen: Das neue Toyota Auto 19 verschiedene Staufächer, darunter ein vielseitig nutzbares Handschuhfach mit drei Ebenen.