Viel Platz im neuen Ford Transit Connect

Transit Connect Preis startet ab 14.844 Euro

Der neue Ford Transit Connect stellt ein leichtes Nutzfahrzeug im Ein-Tonnen-Bereich auf Basis des Ford Focus dar. Der Marktstart des Ford Transit Connect in Deutschland ist für das 1. Quartal 2014 geplant. Der Netto-Einstiegspreis beträgt 14.884 Euro.

Viel Platz im neuen Ford Transit ConnectFord Transit Connect ©Ford Media

Der neue Ford Transit Connect rollt in den Trimmlinien Basis und Trend sowie auch als besonders wirtschaftliche ECOnetic-Version auf den Markt. Der Ford Transporter ist als Kastenwagen und Kombi jeweils mit kurzem oder langem Radstand verfügbar. Das innovative Laderaumkonzept des neuen Transit Connect bietet große Flexibilität dank einer verschiebbaren Gittertrennwand auf Positionen hinter der ersten oder der zweiten Sitzreihe für die Kombi-Versionen mit Lkw-Zulassung. Die Ford Nutzfahrzeuge mit langem Radstand weisen nicht nur besonders breite seitliche Schiebetür auf, sondern punkten auch mit pfiffigen, bodentief einklappbaren Rücksitzen, was ihnen eine durchgehend ebene Ladefläche beschert. LED-Licht dient zur idealen Illumination vom Laderaum.

Ford Transit Connect bietet Durchladeöffnung

Im Transit Connect sorgt ein ab der Trend-Ausstattung serienmäßiger flexibler Beifahrerdoppelsitz dafür, dass im Fahrerhaus vom Kastenwagen bis zu drei Personen Platz finden. Der innere Beifahrersitz lässt sich umlegen und dann etwa als Schreibunterlage nutzen. Hochgeklappt gibt er den Zugang zu einem komfortablen Staufach frei. Der äußere Beifahrersitz vom Ford Transit Connect Kastenwagen kann, falls nötig, in den Fußraum eingeklappt werden. So können dank der Trennwand mit Durchlademöglichkeit bei der Version mit langem Radstand Güter von bis zu 3,4 Metern Länge befördert werden. Der Ford Van mit kurzem Radstand nimmt 3,0 Meter lange Fracht auf.

Transit Connect lädt bis zu 3,57 Kubikmeter zu

Der kurze Ford Transit Connect fasst zwei Europaletten, während die Versionen mit langem Radstand zum Beispiel Bauplatten mit einer Größe von bis zu 2,40 mal 1,20 Meter diagonal vom Boden zum Dach verstaut werden. Der neue Ford Transit Connect weist nach SAE-Norm eine Laderaumkapazität von 2,87 Kubikmetern bei kurzem oder 3,57 Kubikmetern bei langem Radstand auf. Berücksichtigt man die Trennwand mit Durchladeöffnung, finden sogar 3,7 beziehungsweise 4,4 Kubikmeter Platz. Die neuen Ford Modelle Baureihe glänzen außerdem mit hoher Nutzlast. Sie beträgt abhängig von der Ausführung bis zu 929 Kilogramm.