Volkswagen Automobile Berlin

Größtes VW-Autohaus von Deutschland eröffnet

Was für die Stuttgarter Edelmarke die Mercedes Welt am Salzufer ist, soll Volkswagen Automobile Berlin in der Franklinstraße für die Konzernmarke aus Wolfsburg werden: Ein sogenannter Flagship-Store, also eine alles überragende Niederlassung mit dem Anspruch, Image und Ziele der Marke perfekt zu transportieren.

Volkswagen Automobile BerlinVW Emblem ©flickr / Draco2008

Mit einem neuen Autohaus baut der Wolfsburger Automobilkonzern Volkswagen seine Präsenz in der Bundeshauptstadt aus. Mehr als 2.000 Gäste aus Wirtschaft und Politik sowie zahllose Kunden folgten am 6. Oktober der Einladung zur Eröffnungsfeier in die Berlin-Charlottenburger Franklinstraße. Konzernvertriebschef Detlef Wittig sah keinen Grund, die ausgelassene Stimmung durch Unmutsäußerungen zur Wirtschaftskrise zu stören: „Diese Eröffnung ist das richtige Signal zum richtigen Zeitpunkt. Wir bei Volkswagen glauben an das Autoland Deutschland. Und während andere einen Gang runterschalten, greifen wir weiter an.“

Gebrauchtwagen auf 1.000 Quadratmetern

Der neue Standort wurde innerhalb von drei Monaten vollständig umgebaut. So verfügt Volkswagen Automobile Berlin als größtes VW Autohaus Deutschlands über Ausstellungsfläche von 4.500 Quadratmetern, die sich über drei Etagen erstreckt. Außerdem wurde dem Gebrauchtwagen-Handel ein Bereich von rund 1.000 Quadratmeter Fläche eingeräumt; hinzu  kommt eine angeschlossene Werkstatt. Dass der Konzern aus Wolfsburg Berlin für den Stützpunkt ihres mächtigsten Autohauses ernannte, geschah erwartungsgemäß nicht Grund. Berlin sei eine perfekte Basis für die Marke Volkswagen. Berlin sei jung und lebendig, stellte Wittig im Rahmen der Eröffnungsfeier fest. „Und Berlin ist weltweit eine starke Marke. Genau wie Volkswagen.“

Volkswagen im Wettstreit mit Mercedes

Volkswagen Automobile Berlin begeht die Eröffnung feierlich mit einem speziellen Aktionstag und lädt alle großen und kleinen Berlinerinnen und Berliner am jetzigen Samstag, dem 10. Oktober 2009 von 10 bis 18 Uhr in die Franklinstraße zu Gast. Neben den obligatorischen Rundgängen durch Autohaus und Werkstattbereich wartet VW mit diversen Aktionen wie etwa einer Fahrschule für Kinder mit Elektroautos und einem Geschicklichkeitsparcours auf.
Erst kürzlich fand in der Hauptstadt die Eröffnungsfeier der Mercedes-Benz Gallery auf dem Prachtboulevard Unter den Linden statt, unweit dem VW Automobilforum Berlin. Damit haben nun beide Marken einen Showroom in der historischen Mitte und große Geschäftsräume im Westteil der Stadt.