Volvo V70 und Volvo XC70 als Black Edition

Attraktive Volvo Modelle feiern auf der AMI in Leipzig Deutschland-Premiere

Volvo bringt die Black Edition zurück: Die Editionsmodelle von Volvo V70 und Volvo XC70 kombinieren sportliches Design und eine exklusive Ausstattung, die den variablen Allroundern in der Volvo Modellpalette zusätzlichen Pfiff verpassen.

Volvo V70 und Volvo XC70 als Black EditionVolvo XC70 Black Edition ©Volvo Car Corporation

Die beiden Volvo Modelle der Black Edition geben auf der Auto Mobil International 2014 (AMI) vom 31. Mai bis 8. Juni in Leipzig ihr Deutschland-Debüt. Der Volvo V70 Preis der Sonderserie startet ab 37.200 Euro. Die Black Edition, die erstmalig zu Beginn des neuen Jahrtausends aufgelegt wurde, macht ihrem Namen alle Ehre: Sie zeichnet sich durch edle Details in hochglänzendem Schwarz aus, darunter die Lamellen im Kühlergrill, die Außenspiegelkappen, die Rahmen der Seitenfenster, die Heckklappenleiste sowie die Dachreling. Die Serienausstattung vom Volvo V70 Black Edition umfasst außerdem 17-Zoll-Alufelgen mit silberfarbener Hochglanzlackierung. Zusätzlich erhält der große Volvo Kombi ein Fahrwerk mit Tieferlegung.

Die Volvo Modelle kommen mit üppig ausgestattetem Interieur

Auch der Volvo XC70 verfügt als Black Edition über elegante Details in glänzendem Schwarz, beispielsweise serienmäßig speziell gestaltete Diamantschnitt-Räder im 18-Zoll-Format. Außerdem umfasst der Volvo XC70 Preis, das in dieser Baureihe zum ersten Mal erhältliche Dynamik-Fahrwerk. Im Innenraum weisen Volvo SUV und Kombi anthrazitgraue Ledersitze mit cremefarbenen Kontrastnähten auf, die auch die Türverkleidungen, die Mittelarmlehne, die Fußmatten und das Sportlenkrad veredeln. Mit einer Aluminium-Sportpedale vervollständigt der schwedische Premium-Hersteller das dynamische Interieur-Ambiente.

Volvo V70 und Volvo XC70 Black Edition liegen der Kinetic-Linie zugrunde

Die auf der Kinetic-Ausstattung basierenden Volvo Modelle warten serienmäßig mit dem Infotainment-System Sensus Connect auf. So können etwa – neben der Navigation – über den integrierten Webbrowser beliebige Internetseiten von unterwegs aufgerufen und auf dem 7-Zoll-Farbmonitor angezeigt werden. Zum Standardumfang von V70 und XC70 zählen ferner das Audiopaket High Performance Sound mit CD-Radio, acht Lautsprechern, AUX- und USB-Anschluss sowie einer Bluetooth-Freisprechanlage einschließlich Audio-Streaming. Ebenfalls an Bord von Volvo V70 und Volvo XC70 sind eine hintere Einparkhilfe, Windschutzscheibenheizung, beheizte Scheibenwaschdüsen und Vordersitze sowie ein Regensensor.