Vorverkaufsstart des neuen Mazda 6

Mazda 6 Kombi und Limousine in fünf Leistungsstufen erhältlich

Vor wenigen Tagen ist der Vorverkauf für den neuen Mazda 6 angelaufen. Zweieinhalb Monate vor dem offiziellen Marktstart des neuen Mittelklassemodells am 2. Februar 2013 nehmen die deutschen Mazda Händler Kundenbestellungen entgegen.

Vorverkaufsstart des neuen Mazda 6Mazda 6 Kombi und Limousine ©Mazda Motor Europe GmbH

Der Mazda 6 Preis startet bei  24.990 Euro  – sowohl für die sportlich-elegante viertürige Limousine als auch für den dynamischen und geräumigen Mazda 6 Kombi. Auf alle kurz entschlossenen Mazda 6 Käufer wartet noch eine ganz besondere Überraschung: Denn unter allen Kunden, die den Kaufvertrag bis zum 15. Januar 2013 unterschreiben, verlost Mazda eine exklusive Reise nach Japan. Dort kann der Gewinner nicht nur die japanische Kultur mit einer Fahrt im neuen Mazda 6 durch Japan kennenlernen, sondern auch der Mazda 6 Produktion im japanischen Hofu beiwohnen.

Neuer Mazda 6 bis zu 192 PS stark

Als Basistriebwerk dient in Mazda 6 Kombi und Limousine der 2.0 l Skyactiv-G Benziner mit 107 kW/ 145 PS, dem in der Limousine 5,5 l/100 km langen, was einem CO2-Ausstoß von 129 g/km entspricht. Diesen Turbovierzylinder gibt’s außerdem mit 121 kW/ 165 PS. Daneben debütiert im Mazda 6 2012 ein neuer 2.5 l Skyactiv-G Ottomotor mit 141 kW/ 192 PS. Darüber hinaus bieten die Mazda Händler den neuen 6er mit dem 2.2 l Skyactiv -D Selbstzünder in zwei Leistungsstufen mit 110 kW/ 150 PS und 129 kW/ 175 PS an. Der Mazda Diesel entspricht bereits der Euro 6-Abgasnorm und glänzt in der Limousine mit einem Durchschnittskonsum von gerade mal  3,9 l/100 km und emittiert 104 g CO2/km im 150 PS-Trimm. Hier starten die Preise ab 28.490 Euro.

Mazda 6 Kombi und Limousine kommen mit umfangreichen Technikpaket

Den neuen Mazda 6 gibt’s in den Ausstattungsreihen Prime-Line, Center-Line und Sports-Line. Alternativ zur Sechsgang-Handschaltung ist für den 165 PS-Benziner und die beiden Dieselmotorisierungen abhängig von der Ausstattungslinie die neue Sechsstufen-Automatik Skyactiv-Drive zum Aufpreis 1.800 Euro erhältlich; beim 2.5 l Skyactiv-G Benziner gehört es zum Serienumfang. Alle Mazda 6-Modelle kommen mit dem Start-Stopp-System i-stop. Das neue Bremsenergie-Rekuperationssystem i-ELOOP ist bei den Turbodieseln in allen Ausstattungsreihen und bei den Benzinern im Topmodell Sports-Line serienmäßig an Bord.